„Höhle der Löwen“ (VOX): Plötzlich weint Nico Rosberg – und geht aus dem Raum

Bei Investor Nico Rosberg flossen bei „Die Höhle der Löwen“ die Tränen. Dann geht er.
Bei Investor Nico Rosberg flossen bei „Die Höhle der Löwen“ die Tränen. Dann geht er.
Foto: Screenshot VOX

Diese Idee der Gründer bei „Die Höhle der Löwen“ hatte es wirklich in sich!

Und zwar so sehr, dass Investor Nico Rosberg zuerst die Tränen kamen und der ehemalige Formel-1-Pilot anschließend sogar den Raum bei „Die Höhle der Löwen“ verließ.

Die Höhle der Löwen“ (VOX): App für wohltätige Zwecke

Aber von vorne: Ludwig Petersen (20) und sein Geschäftspartner Paul Bäumler(21) haben gemeinsam die App „Let's Act“ gegründet. Dabei handelt es sich um eine Volunteering-App, um freiwillig etwas Gutes zu tun und ganz einfach wohltätige Projekte zu finden.

„Wir haben erkannt, dass jeder dritte Deutsche sich gerne engagieren möchte - was gar nicht so einfach ist“, erklären die beiden bei VOX. „Die Höhle der Löwen“-Investorin Dagmar Wöhrl kennt das Problem. Sie bekomme über ihre Stiftung „unwahrscheinlich viele Anfragen“ von Menschen, die helfen wollen, aber nicht wissen, wie sie sich einbringen können, erzählt sie ihren Kollegen.

Das klingt doch schon mal vielversprechend für die beiden Gründer. Das Konzept: In der App werden Projekte in der Nähe vorgestellt, mit wenigen Klicks können ehrenamtliche Helfer das Passende für sich finden und zusagen. „Für uns ist 'Let's Act' nicht nur ein Start-Up, sondern eine Mission“, erklärt Paul Bäumler den interessierten Löwen. „Wir wollen jedem auf der Welt ermöglichen, einfach Gutes zu tun.“

-------------

Das ist „Die Höhle der Löwen“:

  • Gründer-Show bei Vox
  • mittlerweile läuft die 8. Staffel
  • Start-Ups und Gründer stellen ihre Ideen vor – die Investoren (die Löwen) entscheiden, ob sie mit ins Geschäft einsteigen wollen
  • diese Investoren sind in der 8. Staffel dabei: Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Nico Rosberg, Ralf Dümmel, Dagmar Wöhrl, Georg Kofler und Nils Glagau

---------------

Kritische Fragen der „Die Höhle der Löwen“-Investoren

Für 300.000 Euro bieten die beiden Gründer den Löwen zehn Prozent Anteile an ihrem Unternehmen an.

So weit, so gut. Doch nun muss sich das Duo den Fragen der Investoren von „Die Höhle der Löwen“ stellen. Georg Kofler hat gleich eine knifflige Frage für die beiden jungen Männer: „Warum wollt ihr mit einer karitativen Tätigkeit gleich Multimillionäre werden? Wie könnt ihr die Doppelmoral vereinigen?“

Die Höhle der Löwen“-Investor: „Zerreiße mir den Kopf

Die beiden wollen nicht Gutes tun, um Geld zu verdienen - sondern Geld verdienen, um Gutes zu tun, erklären sie den Löwen. Auch wenn es zunächst nicht danach aussieht - den Investoren gefällt die Idee. „Ihr habt ein tolles Produkt geschaffen“, stellt Georg Kofler fest und findet das Auftreten der beiden „echt beeindruckend“.

--------------

Das sind die Investoren bei „Die Höhle der Löwen“:

  • Ralf Dümmel
  • Judith Williams
  • Nico Rosberg
  • Carsten Maschmeyer
  • Dagmar Wöhrl
  • Georg Kofler
  • Nils Galgau

--------------

Auch Nico Rosberg ist angetan. „Ich zerreiße mir hier die ganze Zeit den Kopf, weil es eine unglaubliche Lösung ist, die ihr habt. Ich habe Gänsehaut bekommen, es ist wirklich sensationell.“ Täglich werde er damit konfrontiert, so der 35-Jährige weiter. Vor allem gemeinsam mit seiner vierjährigen Tochter wolle er Gutes tun, um sie zu inspirieren.

Die Höhle der Löwen“: Nico Rosberg muss plötzlich weinen

Doch dann das: „Aber für mich ist eure Positionierung einfach nicht die richtige. Ich könnte mich nicht überzeugen, um zu investieren, um Geld zu machen. Keine Chance, das geht nicht.“

-------------

Mehr zu „Die Höhle der Löwen“:

Investoren feiern Idee – doch Judith Williams ist sauer! „Ärgere mich enorm...“

„Die Höhle der Löwen“-Star Frank Thelen: Corona-Schock nach Mallorca-Urlaub – „Leben seit Montag...“

Markus Lanz (ZDF): „Höhle der Löwen“-Star Ralf Dümmel macht Schock-Geständnis – „Für mich…“

-------------

Nur bei einem Non-Profit-Modell wäre er dabei, so Nico Rosenberg. „Ruft mich an, dann bin ich dabei. Weil das ist sensationell.“ Wie die anderen Investoren schickt auch der Ex-Rennfahrer die beiden ohne Geld nach Hause, hat dabei Tränen in den Augen. Als er sie nicht mehr zurückhalten kann, verlässt er schließlich den Raum.

+++ „Die Höhle der Löwen“ (Vox): Investoren mit schonungsloser Kritik – „Du hast keine Ahnung“, „Das ist Quatsch“, „Überheblich!“ +++

Die anderen Investoren von „Die Höhle der Löwen“ sind verwirrt. „Was ist los?“ „Hat ihn das jetzt so mitgenommen?“ Eines steht fest: Leicht scheint Nico Rosberg die Entscheidung jedenfalls nicht gefallen zu sein, nicht in die Wohltätigkeits-App zu investieren. (cs)

„Die Höhle der Löwen“ läuft montags um 20.15 Uhr bei VOX. Ganze Folgen gibt es auch bei TV NOW.

 
 

EURE FAVORITEN