„Heute Show“ (ZDF): Als Oliver Welke über DIESES Thema spricht – greift plötzlich die Regie ein

Oliver Welke wurde während seiner Moderation bei der Heute Show plötzlich unterbrochen. (Archivbild)
Oliver Welke wurde während seiner Moderation bei der Heute Show plötzlich unterbrochen. (Archivbild)
Foto: picture alliance/dpa/ZDF | Sascha Baumann

„Und heute machen wir das mal ganz anders“, kündigt „Heute Show“-Moderator Oliver Welke zu Beginn der aktuellen Sendung. Na da scheint er sich mal was vorgenommen zu haben. Doch mit Erfolg sollte das nicht gekrönt sein.

Worauf der „Heute Show“-Moderator damit hinaus will, haben sich zu diesem Zeitpunkt vielleicht noch einige Zuschauer gefragt. Die Auflösung folgte auf dem Fuß.

„Heute Show“ (ZDF): Als Oliver Welke DAS thematisiert, greift die Regie ein

Als er mit seiner Moderation beginnt, versucht er ein Thema einfach zu übergehen. Das konnte die Regie aber nicht lange auf sich sitzen lassen – und so kommt es zur unerwarteten Wende.

Denn Oliver Welke hat offenbar keine Lust, immer die gleichen Themen in der „Heute Show“ durchzukauen: „Statt 'kaum noch sinkende Infektionszahlen' oder 'Ausgangssperre in Flensburg' einfach mal was Schönes. Ja, weil man sonst durchdreht“, beginnt der Moderator die ZDF-Show.

----------------

Das ist die ZDF-„Heute Show“:

  • läuft seit 2009
  • moderiert wird die Satiresendung von Oliver Welke
  • es werden aktuell Themen thematisiert, die in den Nachrichten waren
  • zum Team gehören unter anderem auch Komiker und Reporter wie Martina Hill, Christian Ehring, Dietrich Hollinderbäumer, Hans-Joachim Heist, Lutz van der Horst, Hazel Brugger und Fabian Köster
  • Die Sendung erhielt verschiedene Auszeichnungen, wie den Grimme-Preis, den Bambi und den Deutschen Comedypreis

----------------

+++ „Wer wird Millionär?“: Kandidatin spricht das aus, was alle Zuschauer denken +++

Damit kommt der 54-Jährige zur Nachricht der Woche: „Die Leute wollen mal was Schönes. Pass auf: Harry und Meghan erwarten ihr zweites Kind“, berichtet Oliver Welke fröhlich. „Da heißt es doch bald, Harry, hol schon mal den Kinderwagen“, scherzt er weiter und bezieht sich auf die Krimi-Serie „Derrick“, in der Assistent Harry immer den Wagen holen sollte.

Oliver Welke gerät ins Plaudern – bis die Regie plötzlich eingreift!

+++ ZDF „Heute Show“: Welke-Witze über Corona-Beschlüsse – „Da kannste sterben“ +++

„Heute Show“ (ZDF): „Können wir nicht mal eine Sendung ohne Drecks-Corona machen?“

Denn plötzlich ist eine Stimme aus dem Off zu hören: „Oliver, kannst du bitte einmal das moderieren, was wir besprochen hatten?“, fragt ein Mann genervt.

Doch der ZDF-Moderator hält dagegen: „Och ne, können wir nicht mal eine Sendung ohne Drecks-Corona machen? Einfach nur was Schönes?“ Für die Produzenten offenbar keine Option, die Regie lässt nur ein genervtes „Oliver...“ von sich hören.

------------------

Das ist Oliver Welke:

  • Oliver Welke wurde am 19. April 1966 in Bielefeld geboren
  • Oliver Welke wurde zunächst als Sportmoderator berühmt
  • Anfang 2003 durfte ihn TV-Deutschland auch als Komiker sehen
  • Er übernahm den Platz von Rudi Carrell in der Show „7 Tage, 7 Köpfe“
  • Seit Mai 2009 ist Welke bei der „Heute Show“

---------------------

Oliver Welke lenkt ein

Schließlich lenkt Oliver Welke ein – und spricht über eine Situation, an der wohl kaum jemand seit über einem Jahr vorbei kommt: „Ja, ist ja gut. Corona...Ja, wie beschreibt man die aktuelle Stimmung bei uns im Land? Schwierig. Irgendwas zwischen müde und trotzig.“

---------------

Mehr Themen zur „Heute Show“:

--------------------

So wirkt auch der Moderator während er über Lockdown-Müdigkeit und die dritte Infektions-Welle spricht. Trotzdem können die „Heute Show“-Zuschauer wohl davon ausgehen, dass der Streit zwischen Welke und der Regie im Vorfeld geplant wurde – sonst wäre schließlich nicht die Grafik zu Prinz Harry und Meghan Markle eingeblendet wurden. Immerhin hat Oliver Welke es tatsächlich kurz geschafft, in seiner Sendung auch über etwas Schönes zu berichten.

+++ Corona: Inzidenz liegt wieder über 60 ++ Neues Virus im Anmarsch? Russland startet mit Impfstoff-Forschung +++

Instagram-Gag geht daneben

War der Versuch des Übergehens von Corona noch witzig, ging dieser Gag bei Instagram allerdings komplett daneben.

Vor Kurzem führte das ZDF ein Interview mit Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder. Doch dann fiel den Zuschauern eine Peinlichkeit im Hintergrund auf. Hier mehr dazu>>>

Die ganze Folge der „Heute Show“ kannst du in der ZDF-Mediathek nachschauen.

 
 

EURE FAVORITEN