„Heute Show“ (ZDF): Oliver Welke mit trauriger Nachricht – „Auch wenn's wehtut...“

„Heute Show“-Moderator Oliver Welke hat schlechte Nachrichten.
„Heute Show“-Moderator Oliver Welke hat schlechte Nachrichten.
Foto: imago images

Man merkt „Heute Show“-Moderator Oliver Welke auch noch Tage nach dem Debakel von Thüringen an, wie sehr ihm der Entschluss an die Nieren ging. Klar, dass das Wahlchaos auch in der aktuellsten Folge der „Heute Show“ eine wichtige Rolle einnimmt.

Und der Moderator der „Heute Show“ hat einen neuen Sündenbock in der AfD-Affäre gefunden. Er heißt Angela Merkel.

Heute Show 2020 im ZDF: Debakel in Thüringen erneut Thema

Die hatte nach der Wahl in Thüringen ein Machtwort gesprochen. „Dieser Vorgang ist unverzeihlich und deshalb muss das Ergebnis wieder rückgängig gemacht werden“, hatte die Kanzlerin aus Afrika gen Deutschland verkündet und damit nur den Rechten in die Karten gespielt, wie Welke anmerkt.

+++ „Alle gegen Einen“: Peinliche Panne bei auf Prosieben! Mitten in der Show passiert ausgerechnet DAS +++

Der „Heute Show“-Moderator ganz offen: „Man muss doch jede Formulierung vermeiden, die klingt wie 'Ich lasse das Volk so lange wählen, bis es passt'.“

-----------------------

Das ist die „Heute Show“:

  • Die Heute Show (Eigenschreibweise auch heute show und heute SHOW) ist eine Comedy- bzw. Satiresendung
  • Sie wird im ZDF ausgestrahlt
  • Der Name der Sendung lehnt an die Nachrichtensendungen 'heute' und 'Heute Journal' an
  • Die 'Heute Show' wird seit 2009 ausgestrahlt
  • Moderator ist Oliver Welke
  • Sie ist die deutsche Adaption der US-amerikanischen Nachrichtensatire The Daily Show

--------------------------

Seine Erklärung für den Bock der Kanzlerin ist deutlich. „Hat die da in Afrika zu lange in der Sonne gestanden, oder was?“ Um dann mit traurigem Unterton hinzuzufügen: „Ja, man darf das ja furchtbar finden, was in Erfurt passiert ist, aber es ist natürlich trotzdem Demokratie. Auch wenn's wehtut. So läuft das eben, wenn die Feinde des Parlamentarismus in Parlamenten sitzen.“

+++ „Heute Show“ (ZDF): Unfassbare TV-Panne nach Thüringen-Wahl +++

Jedoch sei das Debakel auch eine Chance für die CDU, so Welke. Die Partei sei nun gezwungen, zu klären, wo sie denn überhaupt hinwolle. Dies sei wichtiger als jede Personaldiskussion. Eine These mit der Welke wohl recht hat.

„Heute Show“ muss aussetzen

Am kommenden Freitag wird die „Heute Show“ übrigens ausfallen. Grund sind die Karnevals-Feierlichkeiten. Das ZDF zeigt stattdessen „Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht – Live aus dem Kurfürstlichen Schloss zu Mainz“.

 
 

EURE FAVORITEN