Helene Fischer: Böser Kommentar! SIE ruft ein altes Gerücht zurück ins Leben

Das ist Helene Fischer

Das ist Helene Fischer

Sie ist eine der erfolgreichsten deutschen Sängerinnen: Helene Fischer. Wir blicken zurück auf die Anfänge der Karriere des Schlager-Stars.

Beschreibung anzeigen

Für ihre spitzen Kommentare und Seitenhiebe ist Désirée Nick stets bekannt. Die 64-Jährige nimmt Selten ein Blatt vor den Mund – so auch nicht am Sonntagabend bei „Grill den Henssler“ auf Vox. Ziel ihrer neusten Lästerattacke: Schlagerkönigin Helene Fischer.

Während sie am Herd stand, hatte Désirée Nick offenbar noch genügend Zeit zum Lästern – und spricht dabei ein übles Gerücht über Helene Fischer an.

Helen Fischer: Désirée Nick wärmt altes Gerüchteküche wieder auf

Désirée Nick ist ein alter Hase im Showbusiness und weiß genau, welche Knöpfe sie drücken muss. Freche Kommentare und Lästereien gehören zur Alltagsausstattung der Reality-TV-Teilnehmerin.

Auch bei ihrem Auftritt in der Vox-Sendung „Grill den Henssler“ lässt es sich die Unterhaltungskünstlerin nicht nehmen, den ein oder anderen fiesen Spruch zu bringen. Im Gespräch mit Moderatorin Laura Wontorra lässt sie einen gewaltigen Seitenhieb gegen Helene Fischer los.

+++ Florian Silbereisen: Herber Rückschlag für die Fans! DARAUF müssen sie jetzt verzichten +++

Helene Fischer hat eine tierische Namensvetterin

Als Wontorra sie auf die Patenschaft zu einem Huhn auf einem Bauernhof in der Nähe von Désirée Nicks Wohnohrt anspricht, verrät die 64-Jährige, dass das Huhn Helene heiße. Der Name sei allerdings nur Zufall.

-----------------------

Das ist Helene Fischer:

  • Helene Fischer wurde am 5. August 1984 in Krasnojarsk geboren
  • 2018 landete die Sängerin in der „Forbes“-Liste der bestverdienendsten Musikerinnen auf Rang 8
  • Helene Fischer war zehn Jahre mit Schlagerkollege Florian Silbereisen zusammen – im Jahr 2018 trennten sich die beiden
  • Derzeit ist Helene Fischer mit Thomas Seitel liiert
  • Zu ihren größten Hits gehören „Atemlos durch die Nacht“ und „Achterbahn“
  • Helene musste schon zweimal ihr Konzert verschieben. Am 8. April 2022 wird sie erstmals wieder auf der Bühne stehen

-------------------------

Trotzdem kommt die spitzzüngige Koch-Kandidatin nicht umher, noch einen Spruch hinterher zu schieben. Sie kommentiert: „Das Huhn auf dem Hof heißt Helene, aber das habe ich mir nicht ausgedacht. Aber wir alle wissen doch, das ist doch ein Künstlername bei Helene Fischer. Sie kommt ja aus Weißrussland. In Wahrheit heißt sie doch Svetlana Lutschkowska.“

----------------

Mehr News aus der Musikwelt:

------------------

Mit der Bemerkung spielt Désirée Nick darauf an, dass Helene Fischer immer wieder unterstellt wird, sie würde einen Künstlernamen tragen.

Wie „OK!“ berichtet, erklärte die Schlager-Queen zu diesem Thema bereits: „Ja, ich weiß, in der Presse steht ständig etwas anderes: Petrowna oder so was Ähnliches. Es ist alles Quatsch. Ich heiße wirklich Helene Fischer, weil ich deutsche Vorfahren habe.“ (cm)

„Grill den Henssler“ läuft sonntags um 20.15 Uhr bei VOX. Ganze Folgen gibt es auch bei TV Now.

Einen herben Rückschlag musste nun auch Florian Silbereisen einstecken. Er uns seine Fans wurden mit einer Nachricht vor vollendete Tatsachen gestellt.

Schlagerstar Andrea Berg verkündete erst kürzlich große Neuigkeiten, welche ihre Fans zum Ausrasten gebracht haben. Mehr dazu hier >>>

Promis und Royals

Promis und Royals