Veröffentlicht inPromi-TV

Helene Fischer sorgt für Preis-Diskussion bei den Fans – „Kann man mal machen“

Helene Fischer sorgt für Preis-Diskussion bei den Fans – „Kann man mal machen“

© IMAGO / Bildagentur Monn

Das ist Helene Fischer

Sie ist eine der erfolgreichsten deutschen Sängerinnen: Helene Fischer. Wir blicken zurück auf die Anfänge der Karriere des Schlager-Stars.

Es war ein Spektakel der Superlative: Das große Helene Fischer Konzert in München vor unglaublichen 130.000 Menschen.

Helene Fischer feierte in der Landeshauptstadt von Bayern ihr großes Bühnen-Comeback, lieferte eine gigantische Show ab. Dabei sah die Sängerin auch bezaubernd aus.

Helene Fischer: SO sündhaft teuer sind ihre Outfits

Wie die „tz“ berichtet, musste die Schlager-Queen dafür aber gaaanz tief in die Tasche greifen. Die Summe ihrer Outfits sorgt für Diskussionen bei den Fans.

So kosten der schwarze Body mit goldenen Schnallen (Versace, 339 Euro) und die gleichfarbige Jogginghose mit herunterhängenden Trägern (Prada, 1.750 Euro) insgesamt satte 2.089 Euro. Auch ein Jumpsuit von Dolce & Gabanna für 695 Euro gehörte zu ihren Outfits.

Helene Fischer: Fans diskutieren über den Preis ihrer Kleidung

Das Highlight des Abends war wohl das Netzkleid, welches Helene Fischer an dem Abend trug. Hier liegen keine Informationen zu dem Preis vor. Das Kleid nicht mit einberechnet, kommt die Sängerin auf Outfit-Kosten von rund 7.845 Euro – eine Summe, die für reichlich Gesprächsstoff im Netz sorgt, wie „tz“ berichtet.

————————————–

Das ist Helene Fischer:

  • Helene Fischer stammt gebürtig aus Krasnojarsk (Russland)
  • Sie war lange Jahre mit Schlagerstar und „Traumschiff“-Kapitän Florian Silbereisen zusammen
  • Die Sängerin soll im Dezember 2021 ihr erstes Baby zur Welt gebracht haben. Vater ist Akrobat Thomas Seitel

————————————–

„Ich hätte die Hose gerne für den Preis“, witzelt ein Fan über den 695-Euro-Body. Ein anderer Fan über einen sündhaft teuren Chanel-Gürtel, den die Blondine ebenfalls trug: „Wenn ich die Preise sehe, muss ich einfach bisschen lachen.“

————————————

Weitere Themen zu Helene Fischer:

———————————–

Helene Fischer: Nachahmer müssen tief in die Tasche greifen

„Ja, kann man mal machen“, findet ein weiterer Anhänger. Wer den Helene-Look also nachkaufen will, der muss sein Portemonnaie gaaanz weit aufmachen.

Währenddessen erntet Ex-Freund Florian Silbereisen herbe Kritik für seine MDR-Show. (cf)