Veröffentlicht inPromi-TV

„GZSZ“-Bombe geplatzt: „Davon träumt wohl jeder Schauspieler“

„GZSZ“-Bombe geplatzt: „Davon träumt wohl jeder Schauspieler“

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Es ist eine der erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Wir stellen die Daily Soap vor.

Er ist eine „GZSZ“-Ikone: Kein Schauspieler der RTL-Kultsoap hat eine so treue Fangemeinde wie Wolfgang Bahro. Seit 1993 spielt der gebürtige Berliner die Rolle des Anwalts Jo Gerner.

Verständlich also, dass es Gerner sein muss, um den sich die 30-Jahre-Jubiläumsfolge von „GZSZ“ drehen muss. Richtig gelesen: 30 Jahre flimmert die RTL-Kultsoap bereits über die TV-Bildschirme. 30 Jahre voller Freude, Leid und bitterbösen Intrigen.

„GZSZ“: Großes Special zum 30-jährigen Jubiläum

Das Motto der Jubiläumsfolge, die als Film zur Primetime ausgestrahlt werden soll: „Unterschätze niemals einen Gerner!“

————

Das ist „GZSZ“-Legende Wolfgang Bahro:

  • Wolfgang Bahro wurde am 18. September 1960 in Berlin-Wilmersdorf geboren
  • Bekannt wurde Bahro durch seine Rolle als Jo Gerner in der RTL-Soap „GZSZ“
  • Seit 1993 verkörpert er den – mit allen Wassern gewaschenen – Anwalt

—————

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Klar, dass Jo Gerner, beziehungsweise Schauspieler Wolfgang Bahro, Feuer und Flamme für das Special ist: „Ich finde es richtig toll, dass zum 30-jährigen Jubiläum von GZSZ meine Rolle Dr. Jo Gerner, die am längsten dabei ist und viele gute und noch mehr schlechte Zeiten durchlebt hat, ein eigenes Special bekommt. Die Story ist megaspannend, actionreich und fordert vom Charakter und mir eine ganze Menge. Aber davon träumt wohl jeder Schauspieler – in einem spannenden Actionfilm mitzuspielen! Und darum freue ich mich jetzt riesig auf die Dreharbeiten!“

„GZSZ“: Das ganze Team ist in heller Vorfreude

Ebenfalls voller Vorfreude ist Regisseur Boris Keidis. „Bei so einem Großereignis von RTL Regie führen zu dürfen und mit Jo Gerner, sowie der vereinigten Energie vom gesamten GZSZ-Team, eine Tour de Force durch Berlins Paläste und Abgründe zu verfilmen, macht mich sehr glücklich!“

————-

————–

Man darf also gespannt sein, was sich die „GZSZ“-Macher so für das Jubiläumsspecial ausgedacht haben. Die Ausstrahlung von „Unterschätze niemals einen Gerner“ ist für Mai 2022 geplant. Die Dreharbeiten am Berliner Gendarmenmarkt sind schon in vollem Gange.