GZSZ: Heißes Comeback! Serienstar kehrt mit wilder Sexszene zu RTL zurück

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Das ist „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Es ist eine der erfolgreichsten Serien im deutschen Fernsehen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Wir stellen die Daily Soap vor.

Beschreibung anzeigen

Großes Comeback bei GZSZ!

Gamze Senol, den Serien-Fans bekannt aus der Rolle Shirin Akinci, kehrt zurück. Beim GZSZ-Spin-Off „Nihat – Alles auf Anfang“ ist die Schauspielerin dabei. Und es wird direkt mächtig heiß.

GZSZ: Shirin kehrt zurück und es wird ziemlich heiß!

In der 10-teiligen Serie „Nihat – Alles auf Anfang“ zeigt RTL den GZSZ-Charakter Nihat bei der Suche nach seiner Mutter. Dabei taucht auch Shirin, die Cousine von Nihat, wieder auf.

Und die Rückkehr ist verbunden mit einem großen Knall: Es gibt eine heiße Sex-Szene, wie RTL jetzt schon vorab verraten hat.

„Ich habe meine erste Sex-Szene gedreht – eine Erfahrung, die komplett neu für mich war!“, sagt Gamze Senol dazu.

-----------------

Das ist die RTL-Soap 'GZSZ':

  • „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ) ist eine Fernsehserie des Genres Seifenopfer
  • Seit 1992 wird die Sendung bei RTL werktags im Vorabendprogramm ausgestrahlt
  • Vorbild für die GZSZ-Idee war die australische Seifenoper „The Restless Years“
  • Die Serie wird hauptsächlich im Filmpark Babelsberg gedreht
  • Im Jahr 1999 erhielt GZSZ den Bambi in der Kategorie „Beste Serie“ – 2003 folgte der Deutsche Fernsehpreis für die „beste tägliche Sendung“
  • Inhalt der Serie ist das Leben einer Gruppe überwiegend junger Personen aus einem Kiez in Berlin-Mitte
  • GZSZ wird montags bis freitags um 19.40 Uhr bei RTL ausgestrahlt – ganze Folgen zur Vorschau findest du zudem in der TVNOW-Mediathek

-----------------

Senol hatte 2020 GZSZ verlassen. Ganz plötzlich stieg ihre Rolle Shirin aus. Sie gab sich die Schuld am Unfalltod von Alexander Cöster und wollte einen Neuanfang.

Bei „Nihat – Alles auf Anfang“ taucht Shirin Akinci wieder auf. Optisch gibt es eine Veränderung: Statt Locken trägt Shirin und auch Gamze Senol jetzt glattes Haar.

----------------

Weitere Nachrichten zu GZSZ:

--------------------

Über ihre Rückkehr sagt der ehemalige GZSZ-Star Senol: „Die Zeit bei ,Nihat’ war wie eine Klassenfahrt – wie nach Hause kommen und trotzdem in ein fremdes Land reisen.“ (fs)

Promis und Royals

Promis und Royals