„Goodbye Deutschland“: Caro Robens halbnackt! Sie ist schwer wiederzuerkennen

„Goodbye Deutschland“ Die bekanntesten Gesichter der Vox-Show

„Goodbye Deutschland“ Die bekanntesten Gesichter der Vox-Show

„Goodbye Deutschland“ ist ein echter Vox-Dauerbrenner. Die Sendung brachte auch einige Stars und Sternchen hervor.

Beschreibung anzeigen

Bei diesem sexy Foto müssen die Fans von „Goodbye Deutschland“-Star Caro Robens zweimal hinsehen. Die TV-Darstellerin zeigt sich öffentlich beinahe splitterfasernackt.

Doch die nackten Tatsachen sind nicht der einzige Blickfang. Der ein oder andere „Goodbye Deutschland“-Zuschauer dürfte sich bei diesem Anblick ordentlich wundern.

„Goodbye Deutschland“-Bekanntheit Caro Robens zieht im Strandurlaub blank

Dass sich Caro Robens im Netz gerne etwas freizügiger zeigt, ist längst kein Geheimnis mehr. Die „Goodbye Deutschland“-Bekanntheit rackert sich schließlich seit vielen Jahren für ihre persönliche Traumfigur im Fitnessstudio ab. Verständlich, dass sie diese dann auch zur Schau stellen möchte.

Im Urlaub mit Ehemann Andreas Robens räkelt sich Caro nun sogar in aller Öffentlichkeit vor der Kamera. Am Strand von Menorca zieht die 43-Jährige einfach blank.

Ihre intimste Zone wird von einem weißen Slip bedeckt, ihre Brustwarzen werden von Andreas' großen Händen verdeckt. Ganz schön provokant! „Caro hat den perfekten Körper“, staunt ein Fan bei Instagram. Ein anderer scherzt: „Da hat Andy aber etwas falsch verstanden zum Thema Gewichtheben.“ Doch nicht jeder dürfte die Auswanderin auf diesem Foto wiedererkennen.

----------------------------------------

Das ist „Goodbye Deutschland“-Star Caro Robens:

  • Bekannt wurde sie durch die Vox-Sendung „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“, in der sie mit ihrem Ehemann Andreas zu sehen ist
  • Andreas lernte Caro 2010 in einer Diskothek auf Mallorca kennen – zwei Monate später folgte ihre Hochzeit
  • Im Jahr 2020 gewann das Paar in der RTL-Show „Das Sommerhaus der Stars“ ein Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro

----------------------------------------

„Goodbye Deutschland“: Caro Robens trägt ihre Haare plötzlich auf Kinnlänge

Denn normalerweise kennen sie den Vox-Star mit langen, blonden Haaren und einem frechen Sidecut. Doch diesen Sommer hat sich Caro Robens offenbar nach einem Umstyling gesehnt und sich einen modischen Bob verpassen lassen.

Ihre Haare trägt die Wahl-Mallorquinerin nun nur noch kinnlang. „Ihr seht klasse aus“, bemerkt eine verwunderte Nutzerin. Eine andere kommentiert begeistert: „Wow!“ Die meisten Blicke dürfte jedoch immer noch Caros nacktes Dekolleté auf sich ziehen.

----------------------------------------

Mehr zu „Goodbye Deutschland“:

----------------------------------------

Auch dieser „Goodbye Deutschland“-Star sorgt mit sexy Schnappschüssen für mächtig Wirbel.