„Goodbye Deutschland“: Macho-Allüren bei Steff – DARÜBER kann seine Frau überhaupt nicht lachen

Die „Goodbye Deutschland”-Stars Peggy und Stephan „Steff” wollen im „Sommerhaus der Stars” gewinnen.
Die „Goodbye Deutschland”-Stars Peggy und Stephan „Steff” wollen im „Sommerhaus der Stars” gewinnen.
Foto: RTL

Auf Mallorca sind die „Goodbye Deutschland“-Stars Peggy und Steff ein eingespieltes Team. Ob sie aber auch im Spiel um das große Geld zusammenhalten können, wollen die beiden Auswanderer jetzt im „Sommerhaus der Stars“ bei RTL testen.

Schon vor dem Einzug sorgen die beiden jetzt aber für Aufsehen. Statt mit liebevollen Worten für seine Frau zu glänzen, lässt „Goodbye Deutschland“-Star Steff lieber den Macho raushängen.

„Goodbye Deutschland“: Die Kult-Auswanderer Jeff und Peggy ziehen ins RTL „Sommerhaus der Stars“

„Es wird definitiv für dich schwerer als für mich“, ist sich Steff schon vor der Ankunft im Sommerhaus sicher.

Bei seiner Vorstellung lässt sich Steff dann zunächst über die Tragik des Älterwerdens aus. „Ich weiß nicht, was daran schön sein soll, das ist alles nur scheiße“, lässt er wissen.

-------------------------------------

Das ist „Goodbye Deutschland“:

  • Seit 2006 wird die Show auf Vox ausgestrahlt
  • In dem Format werden deutsche Auswanderer bei ihrem Traum vom neuen Leben begleitet
  • Kult-Kandidaten der Sendung sind Daniela Katzenberger, Danni Büchner, Caro und Andreas Robens und auch Peggy Jerofke und Steff Jerkel

-------------------------------------

Teil dieses Prozesses ist in Steffs Fall auch die Familiengründung mit Ehefrau Peggy. Während die von ihrer gemeinsamen Tochter als absolutes Wunschkind schwärmt, bemängelt Steff: „Der Mann ist erstmal weg vom Fenster. Weil die Frauen wirklich den Fehler machen, den Mann links liegen zu lassen.“

„Goodbye Deutschland“-Kandidat Steff erzählt von wilden Partynächten

Bei der harmlosen Frotzelei soll es nicht bleiben, denn Steff legt noch eins drauf und sagt: „Und dann müssen sie sich auch nicht wundern, wenn die Hälfte weg ist. Also der Mann ist auch noch da und hat auch Bedürfnisse“.

-------------------------------------

Das ist „Das Sommerhaus der Stars“:

  • Die Show wird seit 2016 auf RTL ausgestrahlt
  • Im Wettkampf um 50.000 Euro kämpfen Promi-Paare gegeneinander
  • 2020 gingen die „Goodbye Deutschland“-Stars Caro und Andreas Robens als Sieger aus der Staffel hervor

-------------------------------------

Während Frau also zu Hause das Kind bespaßt, muss Mann sich selbst beschäftigen. Und wo ginge das besser, als beim Feiern auf der Partyinsel Mallorca.

+++„Goodbye Deutschland“: Neuer Look – SO sieht Danni Büchner nicht mehr aus+++

Stolz erzählt Steff von seinen wilden Partys, die selbstverständlich ohne Peggy stattfinden. „Und dann feiern wir da wie die Wilden. Da sind dann auch Frauen dabei, die gehören einfach dazu zum Feiern. Dann komme ich mal zwei, drei Tage nicht nach Hause.“ Aha!

„Goodbye Deutschland“: Steff ist sich sicher über die Beziehung zu Ehefrau Peggy

Ob Möchtegern Hugh Hefner Steff dabei trotz allem das gemeinsame Geschäft auf Mallorca oder seine kleine Familie im Kopf hat, ist unklar.

Obwohl Peggy alles andere als glücklich wirkt, sagt Steff selbstbewusst: „Also wir beide sind glücklich so“.

-------------------------------------

Mehr zu „Goodbye Deutschland“:

„Goodbye Deutschland”: Caro und Andreas mit trauriger Nachricht – jetzt steht es fest

„Goodbye Deutschland“: Auswanderer in großer Sorge – plötzlich steht alles auf dem Spiel

„Goodbye Deutschland“-Star Caro Robens: Sexy Oben-ohne-Foto – doch DIESES Detail verwirrt

-------------------------------------

Bleibt abzuwarten, ob seine Partyleidenschaft nicht doch noch im Sommerhaus für Zoff zwischen den beiden sorgen wird. Bei welchem Promi-Paar es bereits vor dem Einzug ordentlich geknallt hat, erfährst du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals