„Goodbye Deutschland“: Caro Robens teilt Hotel-Foto – Fan verzückt – „Da möchte man glatt das Laken sein“

Die „Goodbye Deutschland“-Stars Caro und Andreas Robens wohnen auf Mallorca.
Die „Goodbye Deutschland“-Stars Caro und Andreas Robens wohnen auf Mallorca.
Foto: TVNOW / 99pro media

Die „Goodbye Deutschland“-Stars Caro Robens und Andreas Robens leben da, wo andere Urlaub machen. Das Auswanderer-Paar hat vor einigen Jahren den Schritt gewagt und hat die Balearen-Insel Mallorca zu ihrer neuen Heimat gemacht.

Auf der Urlaubsinsel hat sich das „Goodbye Deutschland“-Paar längst ein neues Leben inklusive eigenem Fitnessstudio, dem „Iron Gym“, und eigenem Restaurant, dem „Iron Dinner“, aufgebaut. Obwohl sich die beiden auf Mallorca sehr wohl fühlen, geht es manchmal für Caro Robens und Ehemann Andreas Robens zurück nach Deutschland.

„Goodbye Deutschland“: Caro Robens lässt sich in Düsseldorf beim Beauty-Doc den Po machen

So sind Caro und Andreas nach Düsseldorf geflogen und haben Promi-Doc Murat Dagdelen in Düsseldorf einen Besuch abgestattet, wie Caro Robens bei Instagram berichtet.

----------------------------------------

Das ist „Goodbye Deutschland”:

  • „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ ist eine Doku-Soap, die Menschen bei ihrer Auswanderung ins Ausland begleitet
  • Die Sendung wird seit dem 15. August 2006 bei Vox ausgestrahlt
  • Nach der TV-Ausstrahlung können die Fans die Folgen auch online in der Mediathek bei TV NOW sehen
  • Die „Goodbye Deutschland“-Kameras begleiten Deutsche, die entweder planen auszuwandern oder bereits seit Jahren im Ausland leben
  • Berühmte „Goodbye Deutschland“-Auswanderer sind unter anderem Daniela Katzenberger, Danni Büchner, Konny Reimann oder Chris Töpperwien
  • Danni Büchner war 2021 auch als Kandidatin bei „Promi Big Brother” dabei, musste sich allerdings gegen Mallorca-Sängerin Melanie als Gewinnerin 2021 geschlagen geben
  • Zuvor versuchte es die Auswanderin schon im RTL-„Dschungelcamp”

----------------------------------------

„Ich liebe Hotels. Nun wird entspannt, nach unserem Besuch bei Dr. Murat Dagdelen und shoppen, auf den Roomservice gewartet und das Sommerhaus geschaut. Perfekter Tag, perfekter Abend“, schreibt die Kraftsportlerin zu einem Foto, das sie – erledigt vom langen Tag – im Hotelbett liegend zeigt.

+++Die Reimanns: Jetzt steht es endlich fest – RTL2 verkündet DAS+++

„Goodbye Deutschland“: Fans sind begeistert

Bei dem Beauty-Doc hat sich Caro Robens übrigens den Po machen lassen. Ihren Fans jedenfalls lieben das Bild von Caro. „Da möchte man glatt das Laken sein“, schreibt beispielsweise ein Anhänger. Und eine andere Anhängerin ergänzt: „Lasst es euch gut gehen, ihr Lieben.“

---------------------------------------

Mehr zu „Goodbye Deutschland”:

----------------------------------------

Zuletzt gab es eine traurige Nachricht für die Fans der Robens. Was war passiert?

Promis und Royals

Promis und Royals