„Goodbye Deutschland“-Star Caro Robens streckt Hintern in die Kamera – „Ohne Frage ein Weltklassepo“

Caro Robens bringt ihre Fans mit einem sexy Po-Blitzer um den Verstand.
Caro Robens bringt ihre Fans mit einem sexy Po-Blitzer um den Verstand.
Foto: TVNOW / 99pro media

Puh, jetzt will es „Goodbye Deutschland“-Star Caro Robens aber wissen! Die Auswanderin teilt einen ziemlich heißen Schnappschuss von sich im Netz und verdreht damit ihren Fans den Kopf.

Dass sich die „Goodbye Deutschland“-Darstellerin gerne mal etwas aufreizend ablichten lässt, ist keine Neuheit, doch mit dieser Po-Offensive haben ihre Follower bestimmt nicht gerechnet.

Goodbye Deutschland“-Star zeigt erotischen Po-Blitzer

Das Bild möchte der „Goodbye Deutschland“-Star ganz für sich sprechen lassen. Zu ihrem Foto schreibt Caro Robens: „Mal einfach ohne Worte.“

Auf dem Bild trägt die 41-Jährige ein sexy Cowgirl-Outfit und ist gerade dabei, auf ein Pferd aufzusteigen. Ihren Hintern, der lediglich von einer knappen Jeansshorts bedeckt wird, streckt Caro dabei schön in die Kamera.

Es ist ein Anblick, der die Vox-Zuschauer völlig ausrasten lässt.

----------------------------------------

Das ist „Goodbye Deutschland“:

  • „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ ist eine Doku-Soap, die Menschen bei ihrer Auswanderung ins Ausland begleitet
  • Die Sendung wird seit dem 15. August 2006 bei Vox ausgestrahlt
  • Die „Goodbye Deutschland“-Kameras begleiten Deutsche, die entweder planen auszuwandern oder bereits seit Jahren im Ausland leben
  • Berühmte „Goodbye Deutschland“-Auswanderer sind unter anderem Daniela Katzenberger, Jens Büchner, Konny Reimann oder Chris Töpperwien
  • Mit dabei sind Fitnessfreaks Caro und Andreas Robens – im vergangenen Jahr gewann das Auswanderer-Paar 50.000 beim „Sommerhaus der Stars“

----------------------------------------

Goodbye Deutschland“-Fans sind begeistert: „Mega ästhetisch“

„Ohne Frage ein Weltklassepo“, kommentiert eine Followerin unter dem Foto. Zugegeben, ihr Körper ist Caro Robens' Kapital. Die Inhaberin eines Fitnessstudios weiß genau, wie sie ihren Körper richtig in Szene setzt.

Einem anderen Fan fehlen nahezu die Worte: „Dieses Bild macht mich sprachlos. Es sieht weder nach Porno, noch schlampig aus. Es ist mega ästhetisch mit einem Hauch Sinnlichkeit.“

----------------------------------------

Mehr zu „Goodbye Deutschland“:

„Goodbye Deutschland“: Familie wandert aus – doch in Spanien erwartet sie eine böse Überraschung

„Goodbye Deutschland“: Malle-Auswanderer ruft seine Frau an – als sie DAS hört, ist sie entsetzt

„Goodbye Deutschland“: Kult-Auswanderer steht vor dem Ruin – entsetzlich, wie er jetzt wohnt

----------------------------------------

Natürlich finden sich unter den Kommentaren auch wieder einige Kritiker, doch auf die reagiert Caro Robens gar nicht erst. Stattdessen bedankt sie sich bei ihren Fans für Bemerkungen wie dieser: „Es wäre ein Verbrechen, diesen Po NICHT zu zeigen!“

Mal sehen, wie lange es dauert, bis Caro den nächsten sexy Schnappschuss teilt. Erst wenige Wochen zuvor postete sie einen Auszug aus ihrem Erotik-Shooting.