Veröffentlicht inPromi-TV

GNTM: Jetzt pack DIESE Teilnehmerin aus – „Es hat niemand was dazu gesagt“

GNTM: Jetzt pack DIESE Teilnehmerin aus – „Es hat niemand was dazu gesagt“

GNTM: Jetzt pack DIESE Teilnehmerin aus – „Es hat niemand was dazu gesagt“

GNTM: Jetzt pack DIESE Teilnehmerin aus – „Es hat niemand was dazu gesagt“

GNTM: Die Siegerinnen der ProSieben-Show

Das sind die bisherigen Gewinnerinnen von „Germany's Next Topmodel“.

Um die beliebte ProSieben-Show „Germany’s Next Topmodel“ (GNTM) gibt es aktuell jede Menge Kontroverse. Auslöser waren eine Reihe von Anschuldigungen ehemaliger Kandidatinnen wie Nathalie Volk (25) oder Lijana Kaggwa (25).

Auch Youtuber Rezo sprang auf den Zug auf und produzierte ein kritisches Video mit dem Titel „Rezo Zerstört GNTM“. ProSieben wehrte sich in einem Statement gegen die Vorwürfe. Nun springt eine andere Ex-Kandidatin dem Sender und GNTM zur Hilfe.

Ex-GNTM-Kandidatin Klaudia Giez packt über ProSieben und die Show aus

In ihrer Insta-Story packt Klaudia Giez, die „Germany’s Next Topmodel“-Zuschauern als „Klaudia mit K“ aus Staffel 13 in Erinnerung geblieben sein dürfte, über ihre Erfahrungen bei GNTM aus. Anderes als Nathalie Volk oder Lijana Kaggwa hat das Model allerdings nur Positives über Heidi Klums Sendung zu berichten.

Alles, was sie zu der Causa zu sagen hat, findet sich derzeit durchnummeriert in ihrer Story:

  • „1. Wir durften alles, was wir wollten auf die Einkaufsliste schreiben, Nutella und Brezeln mit Butter standen auf erster Stelle – ja, ich habe zugenommen und nein, es hat niemand was dazu gesagt.“
  • „2. Wir haben fast jeden Abend Netflix in der Modelvilla geschaut und dazu Cola getrunken und Brezeln gegessen.“
  • „3. Wir sind oft genug essen gegangen mit der Nanna (Ich bin sogar einige Male runter in den Kiosk gegangen, wo ich illegalerweise auch das Handy des Kioskbesitzers gecheckt habe, um die News zu erfahren.“
  • „4. Natürlich gab es Unstimmigkeiten zwischen uns un der Produktion, aber das wurde ernst genommen und bis nach Mitternacht meist ausdiskutiert, sodass eine faire Lösung für beide Seiten gefunden wurde.“
  • „5. Ich habe mich ab und an fehlverhalten, hab das mit der Produktion geklärt und dies wurde nicht ausgestrahlt.“
  • „6. Das sind meine Erfahrungen (2018. GNTM) und dagegen kann nichts gesagt werden.“
  • „7. Es tut mir leid für alle, die keine schöne Zeit hatten.“
  • „8. Danke für die Erfahrung @Germanysnexttopmodel @ProSieben. Bisher war ich mit allen Projekten zufrieden.“
  • „9. Bitte keine weiteren Fragen und Anmerkungen zu dem Thema.“
  • „10. Gute Nacht.“

———————

Weitere News zu GNTM:

GNTM-Star Stefanie Giesinger überrascht mit Statement – Fans befürchten das Schlimmste

GNTM: Jetzt äußert sich Heidi Klums Vater Günther zu Vorwürfen – „Der Cast ist das Problem“

GNTM: Unfassbar! Heidi Klum mit überraschendem Statement zu ihrer ProSieben-Show

———————

Damit zeichnet Klaudia ein ganz anderes Bild als eine Reihe von Kandidatinnen, die sich in letzter Zeit kritisch über GNTM geäußert und ein verheerendes Bild von ProSieben und Heidi Klum gezeigt haben. Welche Vorwürfe Lijana Kaggwa konkret gegen GNTM erhoben hat, liest du hier >>>