„Frühstücksfernsehen“-Star Daniel Boschmann macht TV-Ankündigung – „Wer kommt auf solche kranken Ideen bei Sat.1?“

Daniel Boschmann ist Moderator beim "Frühstücksfernsehen". Bald hat er jedoch eine neue Sendung am Start.
Daniel Boschmann ist Moderator beim "Frühstücksfernsehen". Bald hat er jedoch eine neue Sendung am Start.
Foto: IMAGO / Future Image

Für „Frühstücksfernsehen“-Moderator Daniel Boschmann alias „Boschi“ geht es vom Morgenprogramm rein in die Primetime. Der Sat.1-Star bekommt die neue Abendsendung „Die Gegenteilshow“. Ein TV-Format wie dieses hat es so noch nie gegeben.

Bei der Pressekonferenz am Mittwoch hat „Frühstücksfernsehen“-Star Daniel Boschmann nun verraten, was die Zuschauer an Spielen erwarten können und ob das auch gleichzeitig bedeutet, dass er dem „Frühstücksfernsehen“ den Rücken kehrt.

„Frühstücksfernsehen“-Star Daniel Boschmann: Große TV-Ankündigung

In „Die Gegenteilshow“ spielt sich alles – wie der Name schon verrät – im Gegenteil ab. Auf Fragen müssen die prominenten Kandidaten also entsprechend mit einer gegenteiligen Antwort reagieren. „In der „Gegenteilshow“ bekommt man Punkte geschenkt und startet mit 8 Punkten. Je mehr gewonnen wird desto mehr Punkte verliert man. In der Sendung passiert alles zum Gegenteil“, so Daniel Boschmann.

+++ Mark Forster: Jetzt ist es raus! Der Sänger ist überwältigt: „Wow" +++

Erste Ausschnitte bei der Sat.1-Pressekonferenz zeigen bereits, wie das Spiel gespielt wird, wenn alles gegenteilig läuft:

  • Quizfrage: „Sollen Kondome Schwangerschaften verhindern“? Richtige Antwort: „Nein“
  • Quizfrage: „Gilt Bottrop als die Stadt der Liebe?“ Richtige Antwort: „Ja“

Klingt verwirrend? Ist es auch! Selbst für Boschi: „Es ist Folter für den Kopf.“

Daniel Boschmann moderiert die „Gegenteilshow“: „Wer kommt auf solche kranken Ideen?“

Der Sat.1-Moderator der Pressekonferenz ist noch weitaus sprachloser: „Wer kommt auf solche kranken Ideen bei Sat.?“ Boschmann: „Wir.“

Gestartet wird die Sendung mit den prominenten Gästen Mirja Boes, Uwe Ochsenknecht, Tom Beck und Felix Neureuther.

„Frühstücksfernsehen“: Verlässt Daniel Boschmann das Morgenmagazin?

Eine Frage dürfte jetzt aber vor allem die Fans vom „Frühstücksfernsehen“ brennend interessieren: Wird Daniel Boschmann für „Die Gegenteilshow“ das Morgenmagazin verlassen?

-----------------------

Mehr zum „Frühstücksfernsehen“:

„Frühstücksfernsehen“: Sat.1 lässt Katze aus dem Sack – Zuschauer außer sich

„Frühstücksfernsehen“-Star Alina Merkau hat es erstmals getan – „Ist das eklig!“

„Frühstücksfernsehen“: Spiel gerät außer Kontrolle –„Tu's nicht, Boschmann!“

-----------------------

„Ich bin sehr gerne in der Primetime, ich liebe das ‘Frühstücksfernsehen‘ aber auch und habe gute Schlafgene. Ich fühle mich sehr wohl und möchte gerne beides machen, wenn man mich lässt.“

„Die Gegenteilshow“ startet zunächst für drei Folgen ab dem 26. Mai immer mittwochs um 20.15 Uhr bei Sat.1.

Promis und Royals

Promis und Royals