Veröffentlicht inPromi-TV

„Frühstücksfernsehen“: Aussetzer in Live-Sendung! Boschi hat sich nicht mehr unter Kontrolle

„Frühstücksfernsehen“: Aussetzer in Live-Sendung! Boschi hat sich nicht mehr unter Kontrolle

© Sat.1/Claudius Pflug

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Auch die Moderatoren beim Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ sind eben nur Menschen. In einer neuen Ausgabe des Morgenmagazins zeigt sich, dass selbst die Vollprofis mal aus ihrer Rolle fallen.

Inmitten einer Live-Sendung verliert „Frühstücksfernsehen“-Star Daniel Boschmann plötzlich die Beherrschung. Seine Kollegin Marlene Lufen macht die Situation nur schlimmer.

Skurriler Moment im „Frühstücksfernsehen“: Boschi kann nicht aufhören zu lachen

Bei diesen beiden muss man einfach mit guter Laune in den Tag starten! Die Zuschauerlieblinge Marlene Lufen und Daniel Boschmann eröffnen die „Frühstücksfernsehen“-Woche mit heiterer Stimmung und Gegacker.

Wenn diese Zwei zusammen im Studio sind, bleibt kein Auge trocken – vor lauter Lachen. So auch, als Boschi gerade den nächsten Beitrag anmoderieren möchte. Der Moderator kann sich kaum noch halten vor Lachen.

—————————————-

Das sind die „Frühstücksfernsehen“-Moderatoren:

  • Marlene Lufen (1997 – 2000, seit 2006)
  • Karen Heinrichs (seit 2007)
  • Matthias Killing (seit 2009)
  • Alina Merkau (seit 2014)
  • Christin Wackert (seit 2016)
  • Daniel Boschmann (2016 – 2018, seit 2019)

—————————————-

Hund hinterlässt Spuren im „Frühstücksfernsehen“ – Moderatoren werden zu Kamerakindern

Während er gegen seinen eigenen Lachkrampf ankämpft, versucht der Moderator, dem Publikum die Situation zu erklären: „Ich hatte gerade einen Moment für mich. Ich habe hier gesehen, dass [der Studio-Hund, Anm.d.Red.] Berta einen Fleck auf dem Kissen hinterlassen hat und wollte das Kissen dann umdrehen. Aber den Plan hatte schon jemand und es sieht auf der anderen Seite noch schlimmer aus.“ Völlig fertig wischt er sich die Tränen aus dem Gesicht.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Doch es geht noch weiter: Als Nachrichtensprecherin Jule Gölsdorf an der Reihe ist, machen sich Daniel Boschmann und Marlene Lufen plötzlich an der Kamera zu schaffen. Blöd nur, dass die sich so gar nicht mit dem Equipment auskennen und das Bild ziemlich unscharf ist, was für laute Lacher im Studio sorgt.

„Na gut, man kann die Nachrichten ja auch hören. Das ist ja dann wie Radio“, lächelt Jule den Fauxpas weg. Da muss sich auch Marlene eingestehen: „Wir lassen besser mal die Profis ran.“

—————————————-

Mehr zum „Frühstücksfernsehen“:

—————————————-

Wie bitte?! Im „Frühstücksfernsehen“ diskutieren die Moderatoren plötzlich über den Penis von Cristiano Ronaldo.