„Frühstücksfernsehen“ Sat.1: Damit haben die Zuschauer nicht gerechnet – „Schaut mal, wer da ist!“

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren
Beschreibung anzeigen

Da dürfte sich der ein oder andere Zuschauer vom „Frühstücksfernsehen“ bei Sat.1 die Augen gerieben haben!

Für rund 570.000 Zuschauer ist das Sat.1 „Frühstücksfernsehen“ Bestandteil der Morgenroutine. An jedem Wochentag begrüßen die Moderatoren des „Frühstücksfernsehen“ um 5.30 Uhr ihre Gäste.

„Frühstücksfernsehen“: Überraschung für die Zuschauer

Dennoch ist das „Frühstücksfernsehen“ von Sat.1 immer wieder für eine Überraschung gut. Ein unerwartetes Gesicht grinst am Donnerstagmorgen in die Kamera.

Schaut mal, wer da ist, kündigt das „Frühstücksfernsehen“ in einem Post auf Instagram an.

Eigentlich hatten die Zuschauer erwartet, dass die Sendung, neben der Moderation von Daniel Boschmann, an diesem Tage von der Sat.1 Ikone Marlene Lufen begleitet wird. Doch auf dem graufarbigen Sofa des Morgenjournals, wartet eine andere Dame auf ihren Einsatz.

----------------------------

Das ist das „Frühstücksfernsehen“:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin berichtet seit 1987 über das aktuelle Weltgeschehen, Trends und Alltagstipps
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Christian Wackert, Daniel Boschmann
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr ausgestrahlt
  • In der Sendung kommen sind immer wieder Prominente zu Gast

----------------------------

Heute zeigt sich mal wieder: Das Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ ist eine große Familie“, schreibt der Sender auf Instagram. Überraschenderweise springt die Moderatorin Karen Heinrichs an diesem Tag für ihre Kollegin ein. Davon sind jedoch nicht alle begeistert.

„Frühstücksfernsehen“: Sat.1- Zuschauer sind enttäuscht

Weil Kult-Moderatorin Marlene Lufen kurzfristig zu einem anderen Dreh musste, handelte Sat.1 schnell und bestellte die 46-jährige Karen Heinrichs in das Studio vom „Frühstücksfernsehen“.

+++ „Frühstücksfernsehen“: Daniel tritt ins Fettnäpfchen – „Kannst du den Satz bitte anders formulieren?“ +++

Einige Fans zeigen sich daraufhin bei Instagram betrübt.

„Och nein. Wo ist Marlene????? Da freust du dich und dann kommt Karen“, schreibt eine enttäuschte Zuschauerin unter den Instagram-Beitrag vom „Frühstücksfernsehen“

----------------------------

Weitere News zum „Frühstücksfernsehen“:

+++ „Frühstücksfernsehen“: Marlene Lufen äußert dringenden Appell – auch SIE erhebt daraufhin ihre Stimme +++

+++ Frühstücksfernsehen: Irre Aktion im Live-TV bei Sat.1 – kurze Zeit später bereut Boschi sie zutiefst +++

+++ „Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Alina Merkau hat dickes Problem – „Weil ich einfach zu klein bin“ +++

+++ Frühstücksfernsehen: Moderatoren berichten von interner Chatgruppe – sie hat nur zwei Themen +++

----------------------------

Die 50-jährige „Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Marlene Lufen, scheint sich besonders in letzter Zeit bei den Zuschauern sehr beliebt gemacht zu haben.

Grund dafür könnte eine wichtige Botschaft sein, mit der Marlene Lufen auf Instagram für ordentlich Gesprächsstoff sorgte. Weshalb diese Botschaft so viral ging, erfährst du hier. (mkx)