„Frühstücksfernsehen“: Moderatoren machen mysteriöse Entdeckung – sie reißt sie völlig aus dem Konzept

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Das sind die Moderatoren

Beschreibung anzeigen

Dieser Zettel sorgt für Diskussionen! Die „Frühstücksfernsehen“-Moderatoren sind völlig verwirrt, müssen ihre Entdeckung aus dem Backstage-Bereich unbedingt mit ihren Zuschauern teilen.

Doch was hat das „Frühstücksfernsehen“-Team nur entdeckt, was ihnen keine Ruhe lässt?

„Frühstücksfernsehen“: Moderatoren entdecken backstage mysteriösen Zettel

Sat.1-Moderator Daniel Boschmann klärt die Zuschauer zusammen mit Kollegin Annika Lau auf. „Dieses Foto ist eben bei uns im Haus entstanden. Es hängt bei uns an der Toilettentür“, erklärt der 41-Jährige. Auf Instagram können die Fans später auch noch mal sehen, was genau an der Klotür hängt. Ein Schild, auf dem steht: „Bitte nicht auf den WC-Sitz stellen oder hocken!“

---------------

Das ist das „Frühstücksfernsehen“:

  • Das Sat.1-Morgenmagazin berichtet seit 1987 über das aktuelle Weltgeschehen, Trends und Alltagstipps
  • Das Moderatoren-Team besteht aus Marlene Lufen, Karen Heinrichs, Matthias Killing, Alina Merkau, Christian Wackert und Daniel Boschmann
  • Seit Frühjahr 2021 ist auch Moderatorin Jule Gölsdorf im Sat.1-Magazin zu sehen
  • Die Sendung wird montags bis freitags von 5.30 Uhr bis 10 Uhr live aus Berlin ausgestrahlt

-----------------

„Frühstücksfernsehen“: Lukas Haunerland wird zum Agenten

Das Rätselraten im TV-Studio geht los. Daniel Boschmann: „Warum hängt dieses Foto auf der Herrentoilette? Welcher Kollege war der Anlass für dieses Foto?“ Fragen über Fragen. Und das am frühen Morgen!

„Frühstücksfernsehen“-Reporter Lukas Haunerland, der sich plötzlich einschaltet, versucht sich als Kommissar:

„Wie soll das überhaupt jemand mitbekommen haben? Der einzige Anlass, dass jemand auf dieser Klobrille stand, ist, dass da ja ein Fußabdruck sein muss. Dieses Profil müsste man doch jetzt nur vergleichen mit allen Mitarbeitern.“

Klingt spannend. Für Daniel Boschmann steht fest: Seine Sendung wird plötzlich zum „CSI Frühstücksfernsehen“. Eine Auflösung gibt es am Ende nicht mehr. Ein neues Foto zeigt allerdings einen Riss auf der Klobrille. Ob das Sat.1-Team jetzt noch gut schlafen kann, ohne dem Übeltäter auf die Schliche zu kommen…?

-----------------

Mehr zum „Frühstücksfernsehen“:

„Frühstücksfernsehen“: Sat.1 macht Verkündung – plötzlich flippen die Moderatoren aus

„Frühstücksfernsehen“: Annika Lau bekommt pikante Unterwäsche-Frage gestellt – Daniel Boschmann überprüft erstmal

„Frühstücksfernsehen“: Süßes Geständnis von Daniel Boschmann im Live-TV – „Wenn es einen Mann gäbe, dann DER!“

-----------------

Keine guten Nachrichten für die „Frühstücksfernsehen“-Zuschauer lieferte Annika Lau gerade erst. Sie machte es offiziell. Was genau, kannst du hier erfahren >>> (jhe)

Promis und Royals

Promis und Royals