„First Dates“ (Vox): Kandidat läuft schnurstracks an Roland Trettl vorbei – „Bin ich durchsichtig?“

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Beschreibung anzeigen

Der erste Gang bei „First Dates“ ist meistens der zu Roland Trettl. Am Eingang seines Restaurants wartet der TV-Koch für gewöhnlich auf die Kandidaten der Vox-Datingshow.

Doch der 28-jährige Kevin scheint dem „First Dates“-Gastgeber keines Blickes zu würdigen. Er hat ein ganz anderes Ziel.

First Dates“-Kandidat ignoriert Roland Trettl – und läuft direkt weiter

Zuerst trifft jedoch Denise ein. Die 30-jährige Laborantin möchte bei „First Dates“ einen netten Mann kennenlernen. Geduldig wartet sie also an der Bar darauf, dass Kevin das Restaurant betritt.

Als der Qualitätsprüfer aus Arnsberg die Tür öffnet, läuft er schnurstracks an Roland Trettl, der die Singles eigentlich in Empfang nimmt, vorbei. Kevin hat nur noch Augen für die hübsche Denise. „Herzlich willkommen!“, sagt Roland ins Nichts. Barkeeper Rocco kann sich ein Lachen nicht verkneifen.

----------------------------------------

Das ist „First Dates“:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist eine Kuppelshow
  • Seit dem 5. März 2018 wird die Sendung bei Vox ausgestrahlt
  • In einet Restaurant-Kulisse lernen sich die Kandidaten bei einem Blind-Date kennen
  • Als Erstes trinken sie einen Drink an der Bar, dann werden sie zu ihrem Tisch geführt, wo sie ein Gericht auswählen und gemeinsam essen
  • Am Ende jeder Folge entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date hegen
  • Zu Schluss wird der weitere Story-Verlauf der Teilnehmer eingeblendet
  • Der Drehort befindet sich in Köln

----------------------------------------

First Dates“-Gastgeber irritiert: „Sieht man mich?“

„Ich habe ihn schon wahrgenommen – ganz kurz – und dann habe ich gesehen, dass mein Date da auch schon saß und habe mich dann mehr darauf konzentrieren wollen“, erklärt Kevin die dreiste Aktion im Einzelinterview.

Auch Denise scheint die Situation sichtlich zu amüsieren. „Bin ich durchsichtig? Sieht man mich?“, fragt Roland Trettl vorsichtshalber bei Rocco nach. Den Wink scheint Kevin endlich verstanden zu haben, steht vom Barhocker auf und möchte sich beim Gastronomen vorstellen. „Bleib sitzen. Ich bin nicht mehr wichtig“, winkt dieser gelassen ab.

----------------------------------------

Mehr zu „First Dates“:

„First Dates“ (Vox): Kandidaten sprechen schon vom Heiraten – dann gibt es nur noch ein Thema

„First Dates“ (Vox): Kandidatin kommt nicht allein zum Rendezvous – ausgerechnet SIE sind auch dabei

„First Dates“ (Vox): Roland Trettl knallhart – „Der kann doch sein Leben nicht mögen!“

----------------------------------------

First Dates“-Kandidat war geblendet von seinem Date

Die attraktive Brünette aus Essen scheint Kevin schlagartig den Kopf verdreht zu haben. „Der erste Eindruck war definitiv ein Wow, was mich auch dazu bewogen hat, den Roland leicht auszublenden“, erzählt der 28-Jährige.

Leider scheint Denise aber nicht so angetan von Kevin zu sein. Der Arnsberger ist ihr viel zu schüchtern. Immer wieder schweigen sie sich an. Das Gespräch der beiden kommt einfach nicht in die Gänge. Ob sich daraus noch etwas entwickeln kann? Schwierig.

Wie das Date von Denise und Kevin weitergeht, siehst du um 18 Uhr bei Vox. Sendung verpasst? Die ganze Folge kannst du dir online in der TVNOW-Mediathek ansehen.

 
 

EURE FAVORITEN