„First Dates“ (VOX): Kandidat aus NRW will zu Treffen – doch Gastgeber Roland Trettl hat andere Pläne für ihn

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Beschreibung anzeigen

Eigentlich kommen die Kandidaten zu „First Dates“ (VOX), um einen möglichen neuen Partner kennenzulernen. Gastgeber Roland Trettl unterstützt die einsamen Herzen dabei stets - doch dieses Mal hatte er andere Pläne.

Meiko aus Greven in NRW wünscht sich endlich eine Partnerin an seiner Seite. Wie lange es schon her ist, dass er sein Leben mit jemandem teilen konnte, daran kann sich der 42-Jährige gar nicht so genau erinnern. „Meiko und die Liebe - wie das läuft? Schlecht würde ich mal sagen“, stellt er sich bei „First Dates“ vor.

First Dates“ (VOX): Andere Pläne für Kandidat Meiko

Seit ungefähr zehn Jahren ist er bereits Single. Das soll sich bei „First Dates“ nun ändern. Doch als er den Kandidaten sieht, hat Roland Trettl seine Mission ganz schnell wieder vergessen. Denn Meikos Outfit sieht doch aus wie... „Du könntest hier auch Kellner sein“, fällt dem Koch auf. „Du hast das gleiche Hemd an wie Mariella.“

-------------------------

Das ist „First Dates“:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist eine Kuppelshow
  • Seit dem 5. März 2018 wird sie bei Vox ausgestrahlt
  • Starkoch Roland Trettl moderiert die Show
  • Die Kandidaten lernen sich in einem Restaurant bei einem Blind-Date kennen
  • Am Ende jeder Folge entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date hegen

-------------------------

Das lässt sich die Kellnerin nicht zweimal sagen. So schnell kann der Speditionskaufmann gar nicht schauen, da hat er schon eine Schürze in der Hand. Wie gut, dass er bereits in der Gastronomie gearbeitet hat. Und schwupp auch ein Tablett gibt es noch dazu.

Kann Meiko bei „First Dates“ (VOX) überzeugen?

Roland Trettl erinnert sich schließlich doch noch daran, weshalb Meiko zu „First Dates“ gekommen ist und hat eine Idee. „Weißt du was, wir stellen da jetzt zwei Drinks drauf und du stellst dich an den Eingang.“ Dort soll er Date-Partnerin Nadine in Empfang nehmen. Der 42-Jährige ist dabei. Für spontane Witze sei er immer zu haben, erklärt er.

-------------------------

Mehr zu „First Dates“:

„First Dates“: Frau stellt ihrem Date eine wichtige Frage – dann folgt der Schock

„First Dates“ (VOX): Kandidatin hört den Namen ihres Dates – dann schrillen alle Alarmglocken

„First Dates“ (Vox): DAS war Kandidatin Alina zu viel – „Eine Umarmung hätte mir gereicht“

-------------------------

+++ „First Dates“ (Vox): Als dieses Paar aufeinander trifft, ist Roland Trettl völlig irritiert +++

Auch die 37-Jährige aus Hamburg findet die Aktion lustig. Ob sich da schon zwei gefunden haben? Die Zeichen stehen gut. Die beiden verstehen sich prima - einem zweiten Date steht nichts mehr im Wege. (cs)

First Dates“ läuft montags bis freitags um 18 Uhr bei VOX. Ganze Folgen gibt es auch bei TV Now.

 
 

EURE FAVORITEN