„First Dates Hotel“ (VOX): Geschwister suchen Liebe – eine durchzechte Nacht ändert alles

„First Dates Hotel“-Gastgeber Roland Trettl.
„First Dates Hotel“-Gastgeber Roland Trettl.
Foto: TVNOW / Boris Breuer

Wer hätte damit gerechnet? Alles begann in der vergangenen Woche. Schon in der ersten Folge der VOX-Kuppelshow „First Dates Hotel“ wurde das Geschwisterpärchen Valentina und Nico vorgestellt. Sie, die große Schwester mit 22 Jahren, suchte nach einem Mann fürs Leben, er, der kleine Bruder mit 21 Jahren, nach einer Frau für ebendieses.

Doch bei „First Dates Hotel“ sollte alles anders kommen. Was war passiert? Zunächst lief alles nach Drehplan. Nico durfte die quirlige Bayern Jacky zum Abendessen ausführen, während Valentina den Fitnessfanatiker Patrick vorgesetzt bekam.

„First Dates Hotel“: Mit diesem Ausgang des Dates hatte wohl niemand gerechnet

Während es bei Nico und Jacky zu knistern schien, passten Valentina und Patrick eher weniger zusammen. Als der erzählte, dass er rund sechs Mal die Woche ins Fitnessstudio gehe, war die lebenslustige Friseurin Valentina eher ab- denn angetörnt.

Doch man wollte den Abend noch gemeinsam ausklingen lassen, setzte sich gemütlich an den Pool. Dort wollten jedoch auch Nico und Jacky das letzte Dessert des Abends einnehmen.

----------------------------------------

Das ist „First Dates“:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist eine Kuppelshow
  • Seit dem 5. März 2018 wird die Sendung bei Vox ausgestrahlt
  • In einet Restaurant-Kulisse lernen sich die Kandidaten bei einem Blind-Date kennen
  • Als Erstes trinken sie einen Drink an der Bar, dann werden sie zu ihrem Tisch geführt, wo sie ein Gericht auswählen und gemeinsam essen
  • Am Ende jeder Folge entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date hegen
  • Zu Schluss wird der weitere Story-Verlauf der Teilnehmer eingeblendet
  • Der Drehort befindet sich in Köln
  • Bewerbungen können online abgegeben werden

----------------------------------------

So kam es, wie es kommen musste, die Paare trafen sich, verstanden sich und ließen die Korken knallen. So feucht fröhlich, dass am nächsten Morgen Nico und Patrick auf einer Liege am Pool aufwachten.

Dem aufgeweckten Zuschauer dämmerte es da schon: Sollte es etwa zwischen den beiden gefunkt haben? Spoiler: Ja, es sollte.

First Dates Hotel: Jungs haben mehr Spaß miteinander

Denn auch beim gemeinsamen Doppeldate am Mittag (wohlgemerkt noch mit den Partnern des Vortages), merkte Valentina, dass die Jungs doch viel mehr Spaß unter sich hätten.

----------------------------------------

Mehr zu „First Dates“:

„First Dates“ (Vox): Teilnehmerin stänkert gegen Roland Trettl – die Zuschauer sind auf ihrer Seite

„First Dates“ (Vox): Roland Trettl motzt – „Der kriegt richtig Kasalla!“

„First Dates“ (Vox): Kandidat ist neidisch auf sein Date – „Sie stiehlt mir die Show“

----------------------------------------

Und so sollte es dann auch kommen. Patrick und Nico vereinbarten wirklich ein Date. Herrlich, wie das Leben manchmal so spielt.

Richtig viel Spaß hatte Roland Trettl auch bei der normalen „First Dates“-Version. Besonders als ER plötzlich durch die Tür kam.