Veröffentlicht inPromi-TV

„First Dates“-Kandidatin kassiert bittere Abfuhr – Vox reagiert mit süßer Geste

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Diese zwei haben sich gesucht und gefunden. Die achtzehnjährige Isabelle und ihr gleichaltriges Date Jakob hoffen bei „First Dates“ auf das große Glück.

Nicht nur das Alter der beiden passt perfekt. Auch im Gespräch zeigt sich schnell, aus dem „First Dates“-Experiment könnte sich echte Liebe entwickeln. Könnte…

„First Dates“-Kandidaten sind begeistert voneinander

Dass sich Jakob und Isabelle gut verstehen, ist schnell klar. „Ich fand ihn direkt sympathisch“, schwärmt die „First Dates“-Kandidatin nach der ersten Begegnung. Und auch Jakob ist hin und weg von der Achtzehnjährigen und sagt: „Sie hat mir optisch sehr gefallen. Wo ich Isabelle gesehen habe, dachte ich mir sofort ’schön, das wird toll’“.

——————

Das ist „First Dates“:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist eine Datingshow, die in Köln produziert wird
  • Seit dem 5. März 2018 wird die Sendung bei Vox ausgestrahlt
  • Gastgeber ist der TV-Koch Roland Trettl
  • In einer Restaurant-Kulisse lernen sich die Kandidaten bei einem Blind-Date kennen
  • Als Erstes trinken sie einen Drink an der Bar, dann werden sie zu ihrem Tisch geführt, wo sie ein Gericht auswählen und anschließend gemeinsam essen
  • Am Ende jeder Folge entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date haben oder es bei dem einmaligen Kennenlernen bleibt
  • Die ganzen Folgen sind auch in der Mediathek bei RTL Plus (ehemals TV NOW) zu sehen

——————–

Von Anlaufschwierigkeiten kann bei den beiden keine Rede sein. Von der Bar geht es für die Dating-Partner gleich weiter zum Tisch und auch hier scheint es gut zu funktionieren.

„First Dates“-Kandidaten planen gemeinsame Russland-Reise in Vox-Show

„Ich fühle mich gut auf jeden Fall. Zuversichtlich“, sagt Jakob und ist begeistert von Isabelles Art und ihrem Humor. Noch ein Pluspunkt: Beide sind absolute Familienmenschen.

Auch eine gemeinsame Russland-Reise in die Heimat von Isabelles Eltern könnten sich beide sofort gut vorstellen.

+++„First Dates“ (Vox): Frau trifft Online-Bekanntschaft – und dreht direkt wieder um+++

Nach „First Dates“-Teilnahme – Kandidatin kassiert bittere Abfuhr

„Sie ist auf jeden Fall die Frau, mit der man Pferde stehlen kann“ – na, wenn das mal kein Kompliment ist. Nach dem Date geht Jakob gleich noch einen Schritt weiter und sagt: „Ich habe auf jeden Fall ein bisschen Kribbeln im Bauch“. Die beiden sind sich einig: Sie wollen auf jeden Fall ein zweites Date und ihre Nummern austauschen.

Die anfängliche Verliebtheit ist an der Tür dann aber schon wieder verflogen. Wie Vox verrät, machte Jakob auch keinerlei Anstalten Isabelle seine Nummer zu geben. Nach dieser bitteren Abfuhr reagiert der Sender mit einer süßen Geste und schreibt in den Abspann: „Mach dir nichts draus, Isabelle. Ein neues Date wartet schon an der nächsten Ecke auf dich“.

———–

Mehr zu „First Dates“ (Vox):

—————-

Welche Singles ihr Glück noch in der Dating-Show versucht haben, zeigt sich am Mittwochabend um 18 Uhr auf Vox.

Warum die „First Dates“-Kandidaten Paula und Kevin beim Thema Kinderwunsch ordentlich Diskussionsstoff lieferten, erfährst du hier.