„Fernsehgarten“-Fans sind entsetzt: „Ihr wollt uns doch ver***chen“

Das ist der ZDF-Fernsehgarten

Das ist der ZDF-Fernsehgarten

"Der ZDF-Fernsehgarten" ist eine der beliebtesten deutschen TV-Shows. Seit über 30 Jahren gibt es die bunte Mischung aus Musik und Service.

Beschreibung anzeigen

Sonntag ist traditionell „Fernsehgarten“-Tag, das war auch am 29. Mai 2022 nicht anders. Andrea 'Kiwi' Kiewel hatte bereits im Vorfeld groß angekündigt, dass das ZDF in Bezug auf seine Künstler in dieser Woche groß auffahren würde.

Michelle, Nino de Angelo oder ESC-Star Sam Ryder, die „Fernsehgarten“-Gästeliste war prominent besetzt. Wir waren für dich live im Ticker mit dabei.

„Fernsehgarten“-Spiel bringt ZDF-Zuschauer auf 180 – „Meine Fresse“

14.03 Uhr: Den Abschluss macht Kerstin Ott mit ihrer Zugabe und „Regenbogenfarben“.

13.59 Uhr: Das Spiel ist geschafft und Kiwi kündigt den Auftritt von Schlagerstar Nino de Angelo an. Zurück auf dem Boden kann dann auch der Sieger der Show gekürt werden. Es ist: Team Grün!

13.42 Uhr: Nach den kulinarischen Köstlichkeiten gibt es mit der Band Frontmen und einem Hit-Medley ihrer größten Songs musikalische Unterbrechung, bevor es hoch hinaus geht beim ZDF-„Fernsehgarten“. Station Nummer vier ist der „Garten Tower“. „Ich kann schon gar nicht hochgucken“, sagt Kiwi, die unter Höhenangst leidet. Die Stars müssen in luftiger Höhe einen Parcours ablaufen.

Doch es gibt Probleme: Auch Ekaterina Leonova ist anscheinend kein Fan von Höhe und lässt sich von Kiwi gut zureden und stellt sich am Ende doch noch der Herausforderung. Konkurrent Julius Brink hingegen dreht noch einmal um und bleibt anschließend auf dem Boden. Während Kiwi und Co. vor Ort noch diskutieren und sich gegenseitig beruhigen, sind die Zuschauerinnen und Zuschauer bei Twitter genervt.

  • „Hört auf zu labern und macht“
  • „Schreibt doch für jeden ne Gebrauchsanweisung“
  • „Meine Fresse, gleich macht Kerstin Ott noch ein Song darüber“
  • „Was ist denn jetzt wieder los? Kommen die mal zu Potte“
  • „Bis das losgeht mach ich noch schnell meine Steuererklärung“

13.36 Uhr: Endlich! TV-Koch Armin Roßmeier darf doch nochmal ran und präsentiert luftig leichte Rezepte für den Sommer.

13.26 Uhr: Newcomerin Anna Sophie feiert nicht nur ihr „Fernsehgarten“-Debüt auch vielen Fans der Show war sie bislang nicht bekannt. Deutlich geläufiger ist dem Publikum ESC-Star Sam Ryder. Der Brite schaffte es beim Eurovision Song Contest auf Platz Zwei. Jetzt tritt er beim ZDF-„Fernsehgarten“ auf.

„Fernsehgarten“-Fans sind enttäuscht – „Jetzt reicht's langsam“

13.18 Uhr: Anschließend heizt Schlagerstar Michelle den Anwesenden ordentlich ein. Der nächste Wettkampf steht an. Der „Garten Jump“ erfordert Schnelligkeit und Konzentration und bringt Team Orange als Gewinner hervor.

13.04 Uhr: Es folgen Tipps für gesunde Haselnusscreme zum selber machen. Diesmal mit Jeanette Marquis und schon wieder nicht mit „Fersehgarten“-Liebling Armin Roßmeier. Der TV-Koch ist seit Jahren im ZDF zu sehen, doch schon vor zwei Wochen ging Kiwi mit einem Ersatz auf Sendung. Auf Twitter zeigen die Show-Fans ihre Enttäuschung:

  • „Das ist nicht Armin!“
  • „Zwei Wochen Fernsehgarten ohne Armin? Was ist los, ZDF? Geht's Armin gut?“
  • „Haselnusscreme ohne Armin. Ihr wollt uns doch verarschen“
  • „Es darf nur Armin kochen ...“
  • „Jetzt reicht's langsam! Ich warte schon ewig auf Armin“

12.57 Uhr: Nach Action kommt Tina. Ein Hit-Medley zu Tina Turners größten Hits mit der Schauspielerin Aisata Blackman aus dem Kult-Musical lässt die Fans vor Ort von ihren Stühlen aufspringen.

12.43 Uhr: Dj Herzbeat feat. Joey Heindle rocken die ZDF-Bühne, bevor die prominenten Sportler sich der nächsten Herausforderung stellen. Dem Garten-Parcours. Die Promis müssen sich in einer Kombi aus Geschicklichkeit, Wassersport und Wurfglück beweisen. Nach einem nervenaufreibenden Wettkampf kann sich Team Grün über den Sieg freuen.

ZDF-„Fernsehgarten“-Gast sorgt unfreiwillig für Flitzer-Auftritt

12.33 Uhr: Am Ende kann sich wirklich Team Orange den Sieg sichern. Dafür sorgt Team Grün nachträglich für Lacher. Der Grund: Beim Einsteigen in die Kugel hat Julius Brink unfreiwillig seine Hose gelassen und einen Teil seines Hinterns preisgegeben. Kiwi kommentiert den unfreiwilligen Nackedei-Auftritt lachend: „Dein nackter Po, damit haben wir nicht gerechnet.“

12.28 Uhr: Bevor es offiziell los geht, gibt es Gesprächsbedarf. Nachdem die Reihenfolge geklärt ist, will Pascal Hens schon mal einsteigen. „Nein, nein, nein. Das ist so, als würdest du schon im Bett liegen und deine Frau ist noch im Bad“, kommentiert Kiwi sichtlich aufgeregt.

„Fernsehgarten“-Überraschung: Plötzlich tauchen „Let's Dance“-Stars beim ZDF auf

12.23 Uhr: Weiter geht's mit Sängerin Loi. Nach ihrem Auftritt lotst Kiwi ihre Sportler zur ersten Herausforderung. Der „Garten Bubble“. In einer riesigen Gummikugel müssen die Kandidatinnen und Kandidaten im Staffelkampf einer Strecke folgen. Wer als erstes wieder zurück ist, gewinnt.

12.12 Uhr: Bevor die „Garten Games“ starten, werden die zwei gegnerischen Teams vorgestellt. In Team Grün kämpfen Olympiasieger Matthias Steiner, „Let's Dance“-Star Ekaterina Leonova und Vollyeballspieler Julius Brink und messen sich mit Team Orange. Hier sind Handballspieler Pascal Hens, Boxerin Susi Kentikian und „Let's Dance“-Tänzer Christian Polanc kampfbereit.

„Fernsehgarten“-Moderatorin Andrea Kiewl sehen SIE schon vor der großen Liveshow

12.06 Uhr: Den musikalischen Auftakt macht Kerstin Ott mit ihrem neuen Song „Einfach nein“.

12.02 Uhr: „Willkommen zum härtesten Fernsehgarten der Welt“, mit dieser Ankündigung startet der ZDF-„Fernsehgarten“. Diesmal erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer mit den „Garten Games“ ein sportlicher Wettkampf im Live-TV. Sechs Profisportler stellen sich der Herausforderung und müssen bei vier Stationen ihre allgemeine Fitness unter Beweis stellen.

Sonntag 11.57 Uhr: Die „Fernsehgarten“-Fans auf Instagram können sich schon vor dem Start der Liveshow freuen. In der Instagramstory des Formats zeigt Andrea Kiewl bereits ihr TV-Auftritt und präsentiert sich im schicken blauen Hosenanzug dem Publikum vor Ort.

Samstag, 28. Mai

9 Uhr: Nino De Angelo, Michelle, Kerstin Ott, Joey Heindle oder ESC-Star Sam Ryder. So rein musikalisch können die „Fernsehgarten“-Fans am Sonntag eigentlich nicht meckern. Ein wenig Stress gab es vor der Show dann aber doch.

Bei Facebook beschwerte sich ein Zuschauer über Moderatorin Andrea Kiewel. Von den eingefleischten ZDF-Zuschauern gab es daraufhin viel Gegenwehr und sogar einen dringenden Appell ans ZDF.

„Fernsehgarten“: Zoff wegen Facebook-Aussagen

„Wenn Kiwi nicht mehr moderiert, wird der Fernsehgarten hoffentlich endlich wieder so schön, wie er früher einmal war“, schreibt der Mecker-Fan auf Facebook. Sofort prasselten gegenteilige Aussagen auf ihn ein.

------------------

Die „Fernsehgarten“-Gäste am Sonntag:

  • Susi Kentikian
  • Ekaterina Leonova
  • Christian Polanc
  • Julius Brink
  • Matthias Steiner
  • Pascal Hens
  • Kerstin Ott
  • Sam Ryder
  • City
  • Michelle
  • Nino de Angelo
  • Loi
  • Anna Sophie
  • Dj Herzbeat feat. Joey Heindle

---------------

„Man sieht, du hast keine Ahnung und davon viel“, heißt es beispielsweise oder „Ohne Kiwi gingen die Quoten in den Keller“. Manche Facebook-Fans forderten gar: „ZDF-Fernsehgarten, macht doch mal was gegen solche Posts!“

----------------------------------------

Mehr zum „Fernsehgarten“:

----------------------------------------

Viel zu machen wird da vermutlich nicht sein, schließlich verstößt der Post nicht gegen die Nettiquette der „Fernsehgarten“-Facebookseite. Dort heißt es nämlich lediglich: „Haltet Eure Kommentare in Deutsch, damit sich jeder am Austausch beteiligen kann. Das Diskutieren mit Freunden und anderen Fans geht am besten mit einem freundlichen und respektvollen Umgangston.“ Und der Zuschauer äußerte ja lediglich seine Meinung. (göt, sj)