Evelyn Burdecki: Panne in TV-Show – Moderator lässt sie eiskalt auflaufen

Evelyn Burdecki.
Evelyn Burdecki.
Foto: IMAGO / Future Image

Ungeschickt, ein wenig verpeilt, aber extrem witzig. So könnte man Evelyn Burdecki beschreiben. Das TV-Sternchen ist immer mal wieder für einen Spruch gut.

Klar, dass Evelyn Burdecki also der optimale Gast für die erste Show von Knossi bei „Täglich frisch geröstet“ ist.

So weit, so gut genug. Doch wenn Knossi gewusst hätte, was ihm mit ihr in seiner Live-Show blüht – puuuh... Denn die TV-Blondine ist kein Kind von Traurigkeit, nimmt kein Blatt vor den Mund, gibt direkte Antworten zu alles und jedem. So auch diesmal...

Evelyn Burdecki: Fauxpas in RTL-Show „Täglich frisch geröstet“

In der von Stefan Raab produzierten RTL-Show ist am Dienstag neben Evelyn Burdecki auch noch Insektenzüchter Adrian Kozakiewicz zu Gast. Als Evelyn das TV-Studio betritt, steht bereits ein Skorpion im Terrarium auf dem Moderatoren-Pult. Doch die Dschungelerfahrene sieht fälschlicherweise einen Krebs.

„Das ist wirklich interessant. Ich stelle mir immer die Frage, ob Krebse kacken können. Wenn gleich ein Experte reinkommt, muss ich ihn fragen, weil ich weiß nicht, wie die das machen“, fragt Evelyn plötzlich.

------------------------

Das ist Evelyn Burdecki:

  • Evelyn Maria Burdecki wurde am 20. September 1988 in Düsseldorf geboren
  • Evelyn brach eine Ausbildung bei Aldi ab, um sich ihrer TV-Karriere zu widmen
  • Ihre ersten Fernseherfahrungen machte die Blondine in der RTL-Datingshow „Take Me Out“
  • Im Jahr 2017 nahm sie bei „Der Bachelor“ teil, schied jedoch schon in der ersten Folge aus
  • Ihren größten Erfolg schrieb Evelyn im RTL-Dschungelcamp, als sie 2019 als Dschungelkönigin hervorging und 100.000 Euro gewann
  • Anschließend nahm sie bei „Let's Dance“ teil, wo sie den fünften Platz belegte
  • Seit 2020 sitzt sie in der Jury von "Das Supertalent"

------------------------

„Täglich frisch geröstet“: Knossi veräppelt Evelyn Burdecki

  • Knossi lässt es sich nicht nehmen, das Spiel mit dem Krebs mitzuspielen, nimmt seinen blonden Gast geradezu aufs Korn und fragt:
  • Knossi: „Ist ein schöner Krebs, oder? Schwarzer Krebs. Hast du sowas schon mal gesehen?“
  • Evelyn: „Ja, echt schön.“
  • Knossi: „Aber das, was du im Dschungel gegessen hast, war ein Skorpion.“
  • Evelyn: „Ist ja eigentlich das gleiche, oder?“

Äh nicht ganz…

Als der Insektenexperte schließlich dazu kommt, darf Evelyn Burdecki dann auch gleich mal ihre Qualitäten als Dschungelkönigin unter Beweis stellen – ihr wird prompt eine Stabschrecke auf den Arm gesetzt. Wirklich mutig!

Aber immerhin kein Skorpion oder äh… Krebs.

------------------------

Mehr zu Evelyn Burdecki:

Evelyn Burdecki sorgt bei „Hot oder Schrott“ (VOX) für Fremdschäm-Moment – wegen dieses Satzes

Evelyn Burdecki macht sich nackig: Hier zeigt sie (fast) alles

Evelyn Burdecki: Spontane Gesangseinlage beim „Supertalent“ – Dieter Bohlen reagiert ausgerechnet SO

------------------------

Die ganze RTL-Sendung mit Evelyn Burdecki kannst du aktuell noch bei TVnow sehen. (jhe)

Von der einen Show zur anderen. Bereits Mitte Februar startet die neue Staffel „The Masked Singer“. Ein Kostüm ist bei den Fans direkt durchgefallen.