DSDS: Nach Pietro Lombardi – jetzt will auch ER der Ersatz-Wendler werden

Das machen die DSDS-Gewinner heute
Beschreibung anzeigen

Wo ein Job zu vergeben ist, häufen sich oft die Bewerbungen. So scheint es auch im Fall des vakanten Postens in der DSDS-Jury zu sein.

Zunächst hatte sich Pietro Lombardi als Ersatz für Michael Wendler in Stellung gebracht. Jetzt reicht ein weiterer Ex-DSDS-Star seine Bewerbung nach.

DSDS: Neuer Bewerber für Wendler-Juryposten

Und der dürfte auf jeden Fall Unterhaltung versprechen. Denn dabei handelt es sich um niemand geringeren als DSDS-Kult-Kandidat Menderes Bagci.

Der 35-Jährige gilt seit Jahren als DSDS-Kultfigur, weil er so schlecht singt, dass er aus Mitleid einen Platz in der Show bekommen hat. Ob er vielleicht als Juror an der Seite von Dieter Bohlen besser aufgehoben ist?

----------

Das ist DSDS:

  • DSDS ist eine deutsche Castingshow
  • Ableger der britischen Sendung „Pop Idol“
  • sie wurde erstmals am 9. November 2002 ausgestrahlt
  • DSDS läuft bei RTL
  • Dieter Bohlen sitzt seit Beginn in der Jury

----------

Auf Instagram jedenfalls schrieb Bagci: „Ich stelle mich gerne der Herausforderung. Ein Anruf genügt“ und postet gleichzeitig ein Foto, das ihn im Smoking hinter dem DSDS-Jurypult zeigt.

Fans wollen Mederes Bagci

Die Fans jedenfalls würden es ihm gönnen:

  • „Du hättest es verdient!“
  • „Ich würde es dir von Herzen gönnen. Wenn es einer verdient hat, dann du!“
  • „Kein Anderer außer dir hätte es wirklich verdient. DAS wäre der absolute Oberhammer und das Mindeste was Dieter nach all den Jahren für dich tun könnte/müsste/sollte!“
  • „Du wärst mit Sicherheit der fairste und menschlichste Juror, den man sich nur wünschen kann!“
  • „Gute Idee, du hast die meiste Erfahrung von allen!“
  • „RTL, wenn Ihr das hier lest: Ruft ihn an!“

Ob es Menderes Bagci wirklich in die DSDS-Jury schafft? Wir sind gespannt. Wie Wendler nach ein paar Wochen das Handtuch werfen, würde er sicher nicht.

Doch mit Pietro Lombardi hat er einen erfahrenen Konkurrenten. Wie der sich in Stellung brachte, liest du hier.

 
 

EURE FAVORITEN