Veröffentlicht inPromi-TV

DSDS: Hiobsbotschaft für Dieter Bohlen – jetzt herrscht traurige Gewissheit

DSDS: Hiobsbotschaft für Dieter Bohlen – jetzt herrscht traurige Gewissheit

© IMAGO/Future Image

Dieter Bohlen. Seine Karriere

Er ist einer der erfolgreichsten deutschen Musiker und einer der polarisierendsten: Dieter Bohlen.

Die RTL-Kultshow DSDS neigt sich dem Ende. Im nächsten Jahr soll die vorerst letzte Staffel der Castingshow rund um Dieter Bohlen ausgestrahlt werden.

Für das große Finale von DSDS will RTL noch einmal richtig auf den Putz hauen und eine Jury voll aus Publikumslieblingen zusammenstellen. Auch Dieter Bohlen soll bereits Wünsche diesbezüglich geäußert haben, doch jetzt kassiert der Poptitan eine eiskalte Absage.

DSDS erfüllt Dieter Bohlen Wünsche – und greift tief in die Tasche

Nachdem der Versuch, der Castingshow ein neues Image zu verpassen, mehr schlecht als recht gelaufen ist, kehrt man bei DSDS im nächsten Jahr wieder zum Erfolgsrezept zurück. Ohne Dieter Bohlen scheint die Sendung einfach nicht zu funktionieren.

Als RTL-Urgestein soll Dieter Bohlen auch einige Wunsch-Juroren geäußert haben, wie die „Bild“-Zeitung berichtet. Einer von ihnen ist Pietro Lombardi, der bereits bestätigt hat, dass er 2023 in die Jury zurückkehrt. „Ich bin ein DSDS-Kind der ersten Stunde. Ich lebe DSDS und als ich Juror war, war es das Schönste, was es gibt“, gibt der Gewinner von 2011 im RTL-Interview preis.

DSDS-Urgestein Dieter Bohlen wird seine Traum-Jury wohl doch nicht bekommen.
DSDS-Urgestein Dieter Bohlen wird seine Traum-Jury wohl doch nicht bekommen.
Foto: IMAGO/Future Image

Für seinen Job als Juror soll Pietro angeblich eine Mega-Gage vom Sender erhalten. Von 400.000 Euro sei laut „Bild“ die Rede. Ein verlockendes Angebot für den Sänger, der aktuell sein zweites Kind erwartet. Doch nicht jeder scheint sich von der hohen Summe überzeugen zu lassen.

—————————————-

Drei spannende Fakten über DSDS:

  • Die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) wird seit 2002 von RTL produziert
  • Im Jahr 2022 präsentierte RTL die Show mit einer ganz neuen Jury bestehend aus: Toby Gad, Ilse DeLange und Florian Silbereisen
  • Zu den bekanntesten Gewinnern gehören Pietro Lombardi, Beatrice Egli und Alexander Klaws

—————————————-

Shirin David hat keine Lust mehr auf DSDS – bitter für Dieter Bohlen

Als zweite Favoritin für die DSDS-Jury sollen sich RTL und Dieter Bohlen die Rapperin Shirin David ausgesucht haben. Immerhin zählt sie über sechs Millionen Follower bei Instagram und ist vor allem beim jüngeren Publikum sehr beliebt. Die hohen Einschaltquoten hätte der Sender damit sicher, doch jetzt macht Shirin der Produktion einen Strich durch die Rechnung.

Gegenüber der „Bild“-Zeitung hat das Management der Rapperin bestätigt, dass Shirin der RTL-Show eine Absage erteilt hat. Angeblich hätte sie sogar eine Rekordgage einsacken können, doch der 27-Jährigen scheint es längst nicht mehr nur um Geld und Aufmerksamkeit zu gehen.

Shirin David erteilt DSDS eine eiskalte Absage.
Shirin David erteilt DSDS eine eiskalte Absage.
Foto: IMAGO / Gartner

Shirin David hat bereits 2017 in der DSDS-Jury gesessen. Die genauen Gründe dafür, warum sie nicht mehr am Format teilnehmen möchte, sind nicht bekannt.

In ihrem Song „Bramfeld Storys“ thematisiert sie jedoch, dass sie sich nie wirklich wohl gefühlt habe in der Jury: „Sitz‘ bei DSDS und beurteil in den Castings, aber die reden mir rein in die Frisur: ‚Änder dein‘ Haarschnitt.‘ Scheinbar war ich zu blond für Michelle und H.P. Baxxter, bisschen Beef mit Dieter, nur weil RTL gehetzt hat.“

—————————————-

Mehr zu DSDS:

—————————————-

Das einstige Traumpaar Pietro Lombardi und Sarah Engels verstehen sich besser denn je. Das beweist dieser Kommentar der ehemaligen DSDS-Finalistin.