Dschungelcamp: RTL geht direkt in die Vollen – SIE muss besonders leiden

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Die RTL-Reality-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ erfreut sich großer Beliebtheit. Es gibt bereits 14 Staffeln des sogenannten „Dschungelcamps“. Aus ihnen sind 14 Dschungelköniginnen und Dschungelkönige hervorgegangen. Wir stellen Dir die bekanntesten Sieger aller Staffeln vor und verraten, was aus ihnen geworden ist.

Beschreibung anzeigen

Am Freitagabend begrüßen die Dschungelcamp-Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich das RTL-Publikum zur ersten Folge der „Dschungelshow“ 2021.

In der Sendung kämpfen zwölf Promis um den Einzug ins Dschungelcamp 2022. Dabei wird den Kandidaten absolut nichts geschenkt.

Dschungelcamp-Moderatoren schicken erste Dreier-Gruppe in Tauglichkeitsprüfung

Das hat Ex-GNTM-Kandidatin Zoe Saip als Erste zu spüren bekommen. In einer originalen Dschungelcamp-Prüfung müssen die Blondine, Mike Heiter und Frank Fussbroich beweisen, dass sie es auch im australischen Dschungel aushalten könnten.

Beim sogenannten „Tierischer Einlauf“, der bereits 2016 von Dschungelkönig Menderes Bağcı und Sophia Wollersheim gemeistert wurde, haben die Drei die Möglichkeit, insgesamt neun Sterne zu erspielen.

----------------------------------------

Das sind die Teilnehmer der „Dschungelshow“:

  • Christina Dimitriou
  • Bea Fiedler
  • Frank Fussbroich
  • Mike Heiter
  • Lydia Kelovitz
  • Sam Dylan
  • Djamila Rowe
  • Xenia von Sachsen
  • Zoe Saip
  • Oliver Sanne
  • Lars Tönsfeuerborn
  • Filip Pavlovic

----------------------------------------

Dschungelcamp: Bei dieser Prüfung schreit Zoe Saip um ihr Leben

Dafür muss sich jeder von ihnen zunächst in einen mit Wasser gefüllten Tank stellen. Dort befindet sich vor ihnen ein Labyrinth, durch das sie mithilfe eines Magneten mehrere angekettete Schlüssel führen müssen. Der richtige Weg führt zu den Sternen. Leider gibt es jedoch nur einen Magneten, was bedeutet, dass Mike, Zoe und Frank nur nacheinander spielen können.

Klingt an sich noch machbar, doch die Dschungelshow orientiert sich dabei natürlich an dem Standard des australischen Camps und lässt hin und wieder Tiere in die Tanks fließen – darunter auch eine Anakonda.

Der absolute Horror für Zoe Saip, die sofort anfängt zu kreischen. Und wie! Während Mike und Frank auf die 21-Jährige warten, schreit das Model um sein Leben.

----------------------------------------

Mehr zur Dschungelshow:

Dschungelcamp: Schlimmer als im Dschungel? RTL sperrt Kandidaten HIER ein

Dschungelcamp-Moderatorin Sonja Zietlow verrät: Ihr Mann ist auch am Set – warum sie trotzdem in getrennten Betten schlafen

Dschungelcamp: Schlagerstar verrät – „Dieses Jahr wäre ich in den Dschungel gegangen, aber auch der fällt ja aus“

----------------------------------------

Dabei zittert die Blondine stark, blickt panisch durch die Scheibe vor sich und will offenbar nur noch raus. Moderator Daniel Hartwich erinnert sie deshalb: „'Ich bin ein Star, holt mich hier raus!' ist der Satz.“

Auch Mikes Versuche, Zoe zu beruhigen, scheinen erfolgslos. Das Model kann sich einfach nicht konzentrieren. Am Ende verliert sie das Rennen gegen die Zeit.

Mit ihrem Kreischalarm hat Zoe Saip auf jeden Fall bewiesen, dass sie auch in Australien für große Unterhaltung sorgen würde. Mal sehen, mit welchen weiteren Qualitäten der GNTM-Star in Zukunft punkten kann.

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ läuft ab dem 15. Januar bis zum 29. Januar jeden Abend um 22.15 Uhr bei RTL. Du hast die Sendung verpasst? Die ganze Folge findest du nach Ausstrahlung in der TVNOW-Mediathek.