Dschungelcamp 2021: Star-Neuzugang für die Dschungelshow – RTL nennt DIESEN Namen

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, Moderatoren der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, Moderatoren der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"
Foto: picture alliance/dpa | Stefan Menne

Das „Dschungelcamp“ 2021 stand bislang unter keinem guten Stern. Erst verhinderte Corona die Show in Australien. Dann wurde auch die Produktion in Wales zu unsicher.

RTL entschied sich darum, sein gewohntes „Dschungelcamp“ abzuspecken. Statt einer Show aus Dschungel oder Burg, zeigt man nun eine Sendung aus einem TV-Studio. Doch auf einen Star kann der Sender einfach nicht verzichten.

Dschungelcamp 2021: Erste Details! Auch ER ist mit dabei

Dann haben die Macher aus Deutschland und Großbritannien (beide teilen sich traditionell das Set) beschlossen, dass das „Dschungelcamp“ auf einer Burganlage in Wales stattfinden solle. Die Briten haben bereits „ihren“ Dschungel auf Gwrych Castle begonnen – die hiesigen Macher haben sich dagegen für eine ominöse „Dschungelshow“ entschieden.

Doch jetzt sickern endlich die ersten handfesten Details durch!

Wie „RTL“ bekannt gegeben hat, wird das Ersatz-„Dschungelcamp“ am 15. Januar (Freitag) beginnen. Mit dabei: Das bekannte Moderatoren-Duo Daniel Hartwich (42) und Sonja Zietlow (52).

Das Besondere: Statt einen klassischen Dschungelkönig zu ermitteln, werden die ersten Camper für die 15. Jubiläumsstaffel 2022 in Australien gesucht. Für den Verlierer sei eine Teilnahme aber auch nicht ausgeschlossen. Ebenfalls mit dabei laut „RTL“: Dr. Bob, der extra für die Show aus Australien eingeflogen werden wird!

In den Live-Shows wird dabei mit Studiogästen auch auf die Highlights der vergangenen 14 Staffel zurückgeblickt. Übrigens: Im abgesagten Dschungelcamp hätten angeblich Tina Ruland, Lucas Cordalis und Claudia Effenberg dabei sein sollen.

Dschungelcamp 2021: Ersatz-Teilnehmer sollen feststehen

Zuletzt wollte „Bild“ erfahren haben, welche Promis im Januar in Köln dabei sein werden. So viel sei schon einmal gesagt: Von A-Promis kann nicht die Rede sein, der Trend, dass immer weniger bekannte Gesichter dabei sind, hält an.

-------------------------

Das sind die deutschen „Dschungelcamp“-Sieger:

  • Costa Cordalis (2004)
  • Désirée Nick (2004)
  • Ross Antony (2008)
  • Ingrid van Bergen (2009)
  • Peer Kusmagk (2011)
  • Brigitte Nielsen (2012)
  • Joey Heindle (2013)
  • Melanie Müller (2014)
  • Maren Gilzer (2015)
  • Menderes Bagci (2016)
  • Marc Terenzi (2017)
  • Jenny Frankhauser (2018)
  • Evelyn Burdecki (2019)
  • Prince Damien (2020)

-------------------------

So soll Henrik Stoltenberg (24), Enkel des verstorbenen CDU-Ministers Gerhard Stoltenberg, teilnehmen. Er war Teilnehmer der diesjährigen „Love Island“-Staffel, hat für mehrere Eskapaden gesorgt.

-------------------------

Mehr Dschungelcamp-News:

-------------------------

Auch Influencer und „Temptation Island“-Star Kevin Yanik (22) soll mitmachen. Und: Zoe Saip (20), die in der 13. Staffel von „Germany's Next Topmodel“ vor allem als „Heul-Zoe“ bekannt wurde und Zehnte geworden ist, soll im Dschungelwettkampf dabei sein.

Man darf definitiv gespannt sein...

-------------------------

Mehr Promi-News:

-------------------------

Auch wenn die Briten ihren „Dschungelcamp“ auf der walisischen Burg schon begonnen haben, gibt es mächtig Aufregung dort. Der Grund: Ermittlungen der Polizei! Hier erfährst du alle Hintergründe.

Warum verzichtet der Sender RTL in diesem Jahr wegen Corona nicht ganz auf das Dschungelcamp? Warum die Show nur zum Desaster werden kann, liest du in unserem Kommentar >>> (mg)

 
 

EURE FAVORITEN