Drogen: Mann nimmt jahrelang Kokain – erschreckend, was es mit seinem Gesicht gemacht hat

Dirk nimmt seit 30 Jahren Drogen. Die Folgen sind unübersehbar.
Dirk nimmt seit 30 Jahren Drogen. Die Folgen sind unübersehbar.
Foto: Screenshot RTL2

Erst kamen die Drogen, dann der Absturz, anschließend der Krebs. Es ist eine Geschichte, die vielen Drogen-Abhängigen nicht neu vorkommen dürfte.

Es ist auch die Geschichte von Dirk. Der 47-Jährige lebt in Kiel-Gaarden, einer der ärmsten Gegenden der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt. Der RTL2-Sozialdoku „Hartes Deutschland“ erzählt er seine Geschichte.

Drogen: Dirk nimmt jahrelang Koks – die Folgen sind in seinem Gesicht ablesbar

Seit 30 Jahren nimmt Dirk harte Drogen. Er ist süchtig nach Heroin, nach Kokain, er trinkt Alkohol, leidet an chronischem Asthma. Durch die Drogen bekam er Krebs.

--------------------------

Das versteht man unter Drogen:

  • Seit dem 20. Jahrhundert bezeichnet der Begriff Rauscherzeugende Substanzen
  • Zu Drogen gehören unter anderem: Alkohol, Nikotin, Koffein, Cannabis oder Kokain
  • Der Gebrauch von Drogen steht zum Teil unter Strafe oder ist verboten
  • Andere Drogen, wie beispielsweise Alkohol oder Nikotin, sind unter Auflagen erlaubt

-------------------------

„Manche sagen, sie nehmen Drogen, weil sie irgendwelche Sachen verbergen wollen, oder verarbeiten müssen. Ich habe das einfach just for fun genommen“, erzählt Dirk ganz offen.

Drogen: Dirk verrät – „Ich habe das einfach just for fun genommen“

Doch der Spaß ist schon lange vorbei. „Durch den Stoff“ sei der Krebs gekommen, so der 47-Jährige. „Durch den Dreck, der im Heroin drin ist“, so Dirk, sei er krank geworden.

-----------------

Mehr zu „Hartes Deutschland“:

Hartes Deutschland: Junkie spricht über Tochter – das ganze Drama

Hartes Deutschland RTL2: Mutter geht anschaffen - das ist ihre Hoffnung

Hartes Deutschland bei RTL2: Drogenabhängige will ein Kind

-----------------

Die Folgen zeichnen sein Gesicht. Sie sind erschreckend. Ärzte mussten ihn operieren, seine Nase war nicht mehr zu retten. Dirk trägt nun eine Prothese. Sie wird ihn auf ewig an den Krebs erinnern.

+++ Hartes Deutschland (RTL2): Crack-süchtiger Vater hat grausames Geheimnis +++

Aufgegeben hat er die Drogen trotz allem jedoch nicht. Eine erschreckende Geschichte. Wie es mit Dirk weitergeht, erfährst du bei „Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt“ bei RTL2 oder TV NOW.

„Hartes Deutschland“ war auch schon im Frankfurter Bahnhofsviertel zu Gast. Dort verrät ein drogenabhängiger Obdachloser: „Das Schlimme ist...“

 
 

EURE FAVORITEN