Eckart von Hirschhausen macht Coronavirus-Witz – Fans entsetzt: „Da kann ich nicht drüber lachen“

Dr. Eckart von Hirschausen kassierte für sein Posting viel Kritik.
Dr. Eckart von Hirschausen kassierte für sein Posting viel Kritik.
Foto: imago images/Müller-Stauffenberg

Der Coronavirus ist das bestimmende Thema in Deutschland und jeder hat etwas dazu zu sagen. Auch Moderator Eckart von Hirschhausen musste seinen Senf dazu geben.

Auf seiner Facebook-Seite teilte Eckart von Hirschhausen ein Bild zum Thema „Coronavirus“ und wollte damit eigentlich Lacher ernten. Einige Fans reagierten stattdessen entsetzt und übten scharfe Kritik.

Eckart von Hirschhausen: Fans kritisieren Coronavirus-Post

Der Coronavirus ist in aller Munde und löst bei manchen Leuten in Deutschland eine leichte Panik aus. Die Folge sind Hamsterkäufe, vor allem von Desinfektionsmitteln und Mundschutzmasken. Bilder von leeren Regalen gehen seit einer Woche durch die Sozialen Medien.

---------------

Das ist Eckart von Hirschhausen:

  • Eckart Axel von Hirschhausen wurde am 25. August 1967 in Frankfurt am Main geboren
  • Er ist ein deutscher Moderator, Arzt, Zauberkünstler, Kabarettist, Comedian und Schriftsteller
  • Im Jahr 2008 gründete er die Stiftung „Humor hilft heilen“

---------------

Eckart von Hirschhausen findet dieses Verhalten scheinbar übertrieben. In seinem Facebook-Post bietet er den Leuten eine „witzige“ Alternative. Zwei Männer tragen gemeinsam einen weißen BH als Mundschutz.

Über dem Bild steht geschrieben „Nachdem die Mundschutzmasken ja fast ausverkauft sind. Hier die Alternative (Lachsmileys)“.

Auch wenn er von dem Großteil seiner Anhänger viele Lacher erntet, manche seiner Facebook-Fans finden das gar nicht lustig. Sie sind nämlich selber von der Situation betroffen.

---------------

Mehr Promi-News:

Michael Wendler muss seine Karriere jetzt beenden – der traurige Grund

„Bauer sucht Frau“: Anna aus Essen schockt mit Offenbarung – „Ich habe...“

„Bares für Rares“: Horst Lichter diskutiert mit Verkäufer – und ist fassungslos „Drama!“

---------------

Die Kritik der Fans

  • „Sorry aber da kann ich momentan leider nicht drüber lachen. Hab einen MRSA- Patienten und es ist kein Mundschutz mehr aufzutreiben – außer zu völlig utopischen Preisen.“
  • „Kann leider überhaupt nicht nachvollziehen, wie man so ein Thema ins Lächerliche ziehen kann.....egal wegen was man Mundschutz Masken sollte oder muss. Ich bin seit längerer Zeit hier in Australien und aufgrund der Feuersituation die hier vor Ort war/ist sind 90% der Menschen nur mit Atemschutz vor die Tür gegangen. Ich fand das alles andere als lustig und würde mir wünschen es wäre nicht so!!!!“
  • „Ich finde es nicht lustig, wir lungentransplantierte Patienten sind sehr gefährdet wenn wir uns anstecken“

---------------

+++ Eckart von Hirschhausen teilt 40 Jahre alten ZDF-Beitrag – das Thema ist leider topaktuell +++

Coronavirus: Alles, was du wissen musst

Das Coronavirus wird wohl auch noch die nächsten Wochen und Monate weiterhin ein Thema sein und viele Leute beschäftigen.

Die neusten Entwicklungen rund um das Coronavirus findest du in unserem Live-Blog hier >>>

Alles, was du zu der Krankheit wissen musst und was die Symptome sind, erfährst du hier >>>

 
 

EURE FAVORITEN