Dschungelcamp: Von wegen Sanitäter! Das hat Dr. Bob WIRKLICH vor IbeS gemacht

Dschungelcamp-Mediziner Dr. Bob.
Dschungelcamp-Mediziner Dr. Bob.
Foto: TVNOW / ITV Studios Germany

Er ist neben Sonja Zietlow DIE Konstante im „Dschungelcamp“: Bob McCarron alias Dr. Bob. Seit 2002 ist der Kultarzt aus Australien stetiger Begleiter der mehr oder weniger bekannten Camp-Bewohner.

Doch wusstest du, was Dr. Bob zu Beginn seiner Karriere gemacht hat? Dass der 69-Jährige eigentlich gar kein richtiger Arzt, sondern Sanitäter ist, ist ja mittlerweile hinlänglich bekannt.

Dschungelcamp: Das machte Dr. Bob vor seiner Medizinkarriere

Doch bevor er ein sogenannter Paramedic wurde, arbeitete Dr. Bob im Filmgeschäft. Der heute 69-Jährige war als Spezialeffekt-Künstler und Maskenbildner tätig.

Dschungelcamp: Dr. Bob war bei Matrix dabei

So arbeitete der Dschungelcamp-Star unter anderem bei Produktionen wie „Mad Max II – Der Vollstrecker“ oder „Vertical Limit“ mit. Der wohl berühmteste Film mit Dr. Bob ist aber der US-Action-Klassiker „Matrix“. Für „Matrix“ wurde Dr. Bob sogar den „Saturn Award“ nominiert. Einen Preis, bei dem herausragende Leistungen in den Film-Genres Science Fiction, Fantasy, Horror, Thriller, Action und Abenteuer geehrt werden.

--------------------

Das ist das Dschungelcamp:

  • Das Dschungelcamp heißt eigentlich „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“
  • RTL strahlt die Show seit 2004 aus
  • Erster Dschungelkönig war der leider bereits verstorbene Costa Cordalis
  • Die Show wird in der Nähe von Murwillumbah aufgezeichnet
  • Erste Moderatoren waren der bereits verstorbene Dirk Bach und Sonja Zietlow
  • Nach dem Tod von Dirk Bach übernahm Daniel Hartwich die Moderationsaufgabe neben Sonja Zietlow

---------------------

+++ Dschungelcamp: Zuschauer sollen Brüste DIESER Kandidatin nicht sehen – wegen ihres Tattoos +++

Doch das ist nicht das einzige Talent des 69-jährigen Tausendsassas. Bob McCarron ist zudem Wildbiologe, war medizinischer Leiter der Eröffnungs- und Abschlussfeier bei den Olympischen Sommerspielen 2000 in Sydney und hat Abschlüsse im Bereich Krankenpflege und Notfallmedizin.

„Dr. Bob zeigt uns sein Australien“

RTL widmet ihm am Sonntagabend sogar eine eigene Sondersendung zur Primetime. Vor der Ausstrahlung von Tag 3 im Dschungelcamp läuft um 20.15 Uhr „Dr. Bob zeigt uns sein Australien“.

 
 

EURE FAVORITEN