Dieter Bohlen: Zoff mit Thomas Gottschalk – jetzt bekommt er DIESES Angebot

Dieter Bohlen bekommt im Streit mit Thomas Gottschalk unerwartete Unterstützung.
Dieter Bohlen bekommt im Streit mit Thomas Gottschalk unerwartete Unterstützung.
Foto: imago images/Future Image

Zwischen Dieter Bohlen und Thomas Gottschalk hat es mächtig geknallt.

Das TV-Urgestein ersetzte den Poptitan Dieter Bohlen bei DSDS, als der bereits vor dem Finale seinen Ausstieg bekannt gab. Anschließend trugen die Beiden ein öffentliches Wortgefecht aus. Jetzt will ein Rapper neues Öl ins Feuer gießen.

Dieter Bohlen: Streit mit Thomas Gottschalk – jetzt mischt ER sich ein

Im DSDS-Finale lästerte Thomas Gottschalk über Bohlen: „Der Dieter sitzt jetzt auch auf Mallorca und sortiert seine Camp-David-Hemden“. Bereits zuvor fielen Sätze wie: „Dieter ist, wie er ist. Von Zuspiel hat er noch nichts gehört, die Tore schießt er oder keiner“ oder: „Dieter ist Geschichte, ich bin Legende.“

Von Dieter Bohlen kam im Netz der Konter: „Supersympathisch der Mann. In der Welt der Egomanen spielt er in einer eigenen Liga.“

Jetzt will Rapper Farid Bang neues Öl ins Feuer gießen. Der 34-Jährige will für Dieter Bohlen einen Disstrack über Thomas Gottschalk schreiben.

„Ich habe mitbekommen, dass es in den letzten Wochen eine verbale Auseinandersetzung zwischen Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen gegeben hat“, erzählt Farid Bang in einem Video auf Tiktok.

+++ Dieter Bohlen: Pop-Titan möchte DAS „mit allen Followern teilen“ +++

Dann folgt das Angebot an Dieter Bohlen: „Ich schreibe dir einen Diss-Track für Thomas Gottschalk und du rappst den ein.“

----------------------------------------

Mehr zu Dieter Bohlen:

Dieter Bohlen: Jetzt rechnet er endgültig mit DSDS und Thomas Gottschalk ab – „RTL hat ihm ordentlich Kohle gegeben“

Dieter Bohlen: Nach DSDS-Show – Poptitan teilt gegen Nachfolger Thomas Gottschalk aus

DSDS: Dieter Bohlen enttäuscht – „War das alles nur Geschäft für euch?“

----------------------------------------

Farid Bang macht Bohlen das Angebot schmackhaft

Farid Bang nennt auch gleich die Vorteile für den Poptitan: „Mit der Nummer hast du das komplette junge Publikum auf deiner Seite! Und dann kannst du das wirklich mal auf ein neues Level bringen.“

Und ganz leer ausgehen würde er dabei natürlich auch nicht: „Ich sag mal so, ich könnte damit auch die eine oder andere Mark verdienen“, sieht Farid Bang auch eine Einnahmequelle für sich selbst.

Ob der Zoff zwischen Bohlen und Gottschalk jetzt in die nächste Runde geht? Gottschalk hatte am Mittwoch seinen Abschied von DSDS verkündet und Reue gezeigt. Hier mehr dazu >>> (fs)