Dieter Bohlen teilt überraschendes Geheimnis: „Bei meinen Kindern...“

Dieter Bohlen plaudert Privates aus dem Nähkästchen.
Dieter Bohlen plaudert Privates aus dem Nähkästchen.
Foto: imago images / Plusphoto

Damit hätte man wohl nicht gerechnet! Eigentlich plaudert Dieter Bohlen ja herzlich wenig über sein Privatleben aus. Besonders, was seine Kinder angeht, ist der „Supertalent“-Juror eher zurückhaltend. Bis jetzt!

Denn Poptitan Dieter Bohlen verrät nun in einem Interview mit RTL, welche Erziehungsmethoden er bei seinem Nachwuchs anwendet. Und seine Antwort ist mindestens genauso überraschend.

+++ Bambi: Erkrankter Frank Elstner betritt Bühne – Kai Pflaume empört – „Ein Skandal...“ +++

Dieter Bohlen: Überraschende Aussage über seine Kinder

Dieter Bohlen hat insgesamt sechs Kinder im Alter von 6 bis 34 – zwei Töchter und vier Söhne. Im Laufe der Zeit habe sich sein Blickwinkel beim Thema Erziehung sehr verändert, gesteht der 65-Jährige.

------------------------------------

Mehr Themen:

+++ DSDS-Kandidat soll Ex-Freundin getötet haben – mit dieser Geschichte überrascht er alle vor Gericht +++

+++ Dieter Bohlen ganz offen: „Ich muss aufpassen, dass...“ +++

+++ „Supertalent“ (RTL): Massive Show-Änderung – Schock für die Fans +++

-------------------------------------

So erzieht der Poptitan seine Kinder

„Ich habe meinen älteren Kindern früher immer viel zugeredet“, so Dieter Bohlen gegenüber „RTL“. „Mach doch dies und mach doch das und so. Obendrüber muss einfach stehen: ‘Werdet glücklich mit dem, was ihr wollt.‘“

„Rumschreien bringt gar nichts“

Sein Motto in Bezug auf seine Kinder lautet mittlerweile: „Rumschreien bringt gar nichts.“ Dafür hat Dieter Bohlen offenbar eine Strategie entwickelt, um seine Kids anzuspornen. Denn wenn eines seiner Sprösslinge, vor allem sein jüngster Sohn, ein Spielzeug haben will, dann sagt der Castingshow-Chef zu ihm:

„Wenn du heute zum Schwimmen gehst und der Schwimmlehrer erzählt mir, dass du der Beste warst, dann könnte ich mir vorstellen, dass das Geschenk morgen da ist.' Und dann geben die Vollgas.“

Gewitzt also sowohl vor als auch abseits der Kamera.

-----------------

Das ist Dieter Bohlen:

  • 1954 in Berne geboren
  • In den 70er Jahren beginnt Dieter Bohlen seine Karriere als Musiker und Komponist
  • 1984 erste Hits mit "Modern Talking"
  • 2002 erstmals Juror bei DSDS - inzwischen ist Bohlen das Gesicht der Sendung

-----------------

Dieter Bohlen tritt kürzer

Für seine Familie will Dieter Bohlen künftig sogar etwas kürzer treten und hat deswegen bereits einige Konzerte seiner Tour abgesagt. Selbst ein hartgesonnener Poptitan wird also irgendwann

zum weichen Familienvater.

 
 

EURE FAVORITEN