„Die Wollnys“: Nach Tochter Anastasia – jetzt teilt Sylvana Wollny süße Nachricht

Sylvana Wollny ist Mutter von zwei Töchtern. Jetzt hat sie ihren Kindern ein ganz besonderes Geschenk gemacht.
Sylvana Wollny ist Mutter von zwei Töchtern. Jetzt hat sie ihren Kindern ein ganz besonderes Geschenk gemacht.
Foto: RTLZWEI

Die letzten Wochen waren ganz schön nervenaufreibend für Familie Wollny. Zunächst sorgte Sylvanas Ehemann Florian Köster mit der Nachricht über seine Not-OP für Aufsehen, dann wurde plötzlich die gemeinsame Tochter Anastasia krank.

Die Zweijährige hatte Probleme mit dem Magen und musste sich mehrfach übergeben. Da konnten nur Kuscheleinheiten helfen. Jetzt wo es der Kleinen wieder besser geht, vermeldet „Die Wollnys“-Star Sylvana jetzt endlich eine schöne Nachricht.

Die Wollnys“: Sylvana Wollny trägt Namen ihrer zweiten Tochter unter der Haut

Wie sie in ihrer Instagram Story feierlich verkündet, hat sich Sylvana Wollny mal wieder tätowieren lassen. Dabei handelt es sich aber nicht etwa um irgendein Motiv, sondern um eine rührende Liebeserklärung an ihre jüngste Tochter.

Denn: Ab sofort ziert der Name des „Die Wollnys“-Nachwuchses den Unterarm seiner Mutter. Für Sylvana ist diese Aktion längst überfällig gewesen: „Ich wollte die ganze Zeit schon ein Tattoo für Anastasia haben.“ Den Namen ihrer Erstgeborenen hat sie sich nämlich schon wenige Tage nach der Geburt stechen lassen.

----------------------------------------

Das sind die Wollnys:

  • „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ ist eine Pseudo-Doku
  • „Die Wollnys“ liefen am 17. Januar 2011 zum ersten Mal auf RTL2
  • Es gibt zwei Spin-Offs der Pseudo-Doku: „Die Wollnys 2.0 – Die nächste Generation“ und „Lecker Schmecker Wollny“
  • Die neuen Folgen laufen mittwochs bei RTL2
  • Familienoberhaupt Silvia Wollny war auch außerhalb der Familien-Show im TV zu sehen. 2021 nahm sie bei „Kampf der Realitystars” teil
  • 2018 gewann Silvia Wollny bei „Promi Big Brother”

----------------------------------------

Die Wollnys“: Lässt Sylvana etwa extra Platz für Baby Nr. 3 frei?

Voller Stolz präsentiert Sylvana Wollny ihren neuen Körperschmuck. Neben den zwei Namen ihrer Mädchen ist der Unterarm der 29-Jährigen übersät mit Blumenranken. Ein niedlicher Anblick, aber wer schön sein will, muss bekanntlich leiden. „Ich sage euch, es tat schei** weh, aber ich war tapfer“, gesteht die Zweifach-Mami.

Ob die Kinderplanung damit wirklich schon abgeschlossen ist? Für weitere Namen wäre auf jeden Fall noch genug Platz auf Sylvanas Arm. Doch bei den Wollnys dreht sich gerade alles nur um eines: die Hochzeitsplanung von Sylvana und Florian.

+++„Die Wollnys”: Sylvana Wollny klärt auf – DARUM trägt sie ihren Verlobungsring nicht+++

Als sie von ihren Fans nach einem dritten Baby gefragt wird, antwortet die älteste Tochter von Silvia Wollny: „Das nächste Große, was bei uns ansteht, ist unsere Hochzeit – und alles Weitere schauen wir dann.“

----------------------------------------

Mehr zu den Wollnys:

----------------------------------------

Zehn Jahre lang hat Sylvana darauf gewartet, dass ihr Florian ihr endlich einen Antrag macht. Nun sind die beiden verlobt, doch einen Ring trägt die 29-Jährige noch immer nicht. Wieso? Das erfährst du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals