Die Wollnys: Sarafina mit emotionalem Geständnis – „wo ich einfach nicht mehr konnte“

Sarafina Wollny.
Sarafina Wollny.
Foto: IMAGO / Noah Wedel

Die Wollnys haben zuletzt mit wundervollen Babynews von sich reden gemacht! Denn Sarafina und Peter Wollny sind Eltern geworden. Am 18. Mai kamen ihre Zwillinge zur Welt.

Doch der Weg dahin war für die Wollnys nicht immer leicht. Im Gegenteil. Für Sarafina und Peter war es ein langer Weg, sich den Kinderwunsch zu erfüllen. Doch jetzt sind die beiden auf der Welt. Auch ihre Namen hat Sarafina Wollny bereits verraten. Doch das ist noch nicht alles.

Die letzte Nachricht von Sarafina Wollny geht wirklich ans Herz.

Die Wollnys: So heißen die Söhne von Peter und Sarafina Wollny

Darauf haben die Fans der Wollnys nur gewartet: Wie lauten wohl die Namen von Sarafinas Zwillingen? Bei Instagram verkündet die frischgebackene Mama stolz, dass ihre Söhne Emory Maximilian und Casey Maximilian heißen. Eben genau so ausgefallen, wie wir es von der Großfamilie aus Neuss gewohnt sind.

Doch bei all der Freude über die Jungs werden bei Sarafina Wollny auch traurige Erinnerungen wach. Diese herzzerreißenden Gedanken will sie nicht länger nur für sich behalten.

----------------------------------------

Das sind die Wollnys:

  • „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ ist eine von RTL II ausgestrahlte Pseudo-Doku
  • „Die Wollnys“ liefen am 17. Januar 2011 zum ersten Mal auf RTL II
  • Es gibt zwei Spin-Offs der Pseudo-Doku: „Die Wollnys 2.0 – Die nächste Generation“ und „Lecker Schmecker Wollny“
  • Die neuen Folgen laufen mittwochs bei RTL2

----------------------------------------

Die Wollnys: Sarafina macht Peter öffentliche Liebeserklärung – „Du hast mir Kraft gegeben“

In einem rührenden Instagram-Beitrag dankt sie ihrem Ehemann Peter für seine Liebe, Treue und Unterstützung in den vergangenen Monaten: „WIR ein unschlagbares Team. Für unseren Traum von einer eigenen kleinen Familie haben wir gekämpft, wir haben nicht aufgegeben. Ich kam in der Kinderwunschzeit oft an meine Grenzen, wo ich einfach nicht mehr konnte. Du hast mir Kraft gegeben und immer wieder gesagt: 'Wir schaffen das gemeinsam.'“

Zu der öffentlichen Liebeserklärung teilt die 26-Jährige ein Foto von sich und Peter mit Hündchen Feivel, das noch während der Schwangerschaft entstanden ist.

Hach, da kommen einem doch glatt die Tränen. Auch die Wollny-Fans werden bei diesen Zeilen ganz emotional:

  • „Das habt ihr euch so verdient. Ihr seid unschlagbar.“
  • „Das (doppelte) Glück sei euch sowas von gegönnt.“
  • „Ganz toll! Ihr habt nicht aufgegeben... Das ist gut so, haltet zusammen, egal was kommt. Freu mich sehr für euch.“
  • „Wunderschön geschrieben.“

----------------------------------------

Mehr zu den Wollnys:

Die Wollnys: Sylvana Wollny rückt mit der Sprache raus – „Endlich ist es soweit“

Die Wollnys: Dramatische Bilder! „Tut so unglaublich weh, das zu sehen“

„Die Wollnys“: Lavinia wettert gegen eigenen Vater und Bruder – „Mit so Leuten will ich nichts zu tun haben“

----------------------------------------

Bleibt nur zu hoffen, dass nun endlich Ruhe bei den Wollnys einkehren kann.

Doch schon kurz nach der Geburt der Zwillinge bekam Sarafina Wollny eine Nachricht, die sie erneut völlig fertig machte. Grund war der Inhalt DIESES Videos.

Promis und Royals

Promis und Royals