„Die Reimanns“: Dicke Überraschung an Karfreitag – DAMIT hat niemand gerechnet

"Die Reimanns" bescherten ihren Fans eine große Überraschung.
"Die Reimanns" bescherten ihren Fans eine große Überraschung.
Foto: IMAGO / Eibner

Es gibt endlich wieder Neues von den „Reimanns“!

Die Reimanns“ haben eine dicke Überraschung für ihre Fans. Oder ist diese eher RTL2 anzurechnen? Wie dem auch sei. Die Anhänger von Manu und Konny Reimann durften an Karfreitag einiges zu sehen bekommen. RTL2 zeigte den ultimativen „Die Reimanns“-Marathon.

„Die Reimanns“ bei RTL2: Zum Auftakt geht es mit Chris Töpperwien in die Wildnis

Bereits um sechs Uhr startete RTL2 mit einer Ausgabe „Konny goes wild! Ein Promi weint selten allein“. Vier Tage und drei Nächte schlagen sich in der Episode Konny Reimann und Currywurstmann Chris Töpperwien durch die Wildnis der hawaiianischen Insel Big Island.

----------------------------------

Das sind die Reimanns:

  • 2004 zogen die Reimanns von Hamburg nach Texas (USA) um – dank einer gewonnenen Green Card
  • bei „Goodbye Deutschland – Die Auswanderer“ (Vox) wurde ihr neues Leben mit der Kamera begleitet
  • traten danach in zahlreichen Talkshows auf
  • Konny und Manu haben zwei Kinder. Sohn Jason und Tochter Janina
  • 2013 startete die erste Staffel ihrer Doku-Soap bei RTL2
  • 2016 zogen sie auf die hawaiianische Insel Oʻahu
  • Die Fans warten sehnlich auf neue Folgen

----------------------------------

Im Anschluss wurde es dann richtig wild. Gleich zwölf Folgen „Die Reimanns“ am Stück erwarteten die Fans. Es waren Episoden aus den Staffeln sieben und acht der kultigen Auswandererfamilie.

„Die Reimanns“: Wann gibt es endlich neue Folgen?

Zu Beginn ging es dabei um die Abspeck-Erfolge von Konny und seiner Frau Manuela, später um den Umzug von Tochter Janina und abschließend um Manus Geburtstag und das brandneue Strandhaus des Paares.

------------

Mehr Auswanderer-Geschichten:

„Goodbye Deutschland“: Große Sorgen bei Caro und Andreas Robens

Goodbye Deutschland: Danni Büchner am Ende – wegen dieses Gesprächs

------------

Fans, die auf brandneue Folgen der Kult-Auswanderer hofften, wurden jedoch leider enttäuscht. Bislang hat RTL2 noch nicht verraten, wann diese ausgestrahlt werden.

Manu und Konny Reimann scheint es auf Hawaii gut zu gefallen. Und manchmal verstecken sich dort auch echte Wunder.

ARD: Zuschauer werden an Ostern enttäuscht sein

Traurige Nachrichten gibt es an den Ostertagen allerdings für Winnetou-Fans. In den vergangenen Jahren zeigte die ARD gleich drei Teile des Filmklassikers. Doch in diesem Jahr schauen Fans in die Röhre. Hier mehr dazu >>>

Derweil freuten sich die RTL2-Zuschauer über den Satire-Hit „Das Leben des Brian“. Doch am Freitag war der Film Tabu. Warum? Das erfährst du hier.