„Die Höhle der Löwen“: Dieser „Unter Uns“-Star ist jetzt unter die Gründer gegangen – und will DAMIT durchstarten

Überraschung bei „Die Höhle der Löwen“! Diese „Unter Uns“-Schauspielerin ist jetzt unter die Gründer gegangen.
Überraschung bei „Die Höhle der Löwen“! Diese „Unter Uns“-Schauspielerin ist jetzt unter die Gründer gegangen.
Foto: TVNow/Bernd-Michael Maurer

Die kennt man doch! Das werden sich einigen Zuschauer bei der „Die Höhle der Löwen“ sicher denken, wenn sie am Montagabend die Kandidatin im TV sehen. Denn es reiht sich jemand unter den Gründern ein, den so manch ein Serien-Fan vielleicht von „Alles was zählt“ oder „Unter Uns“ kennen dürfte.

Keine Geringere als Schauspielerin Birte Glang ist jetzt unter die Gründer gegangen und möchte ihr Unternehmen in der Vox-Sendung „Die Höhle der Löwen“ vorstellen.

„Die Höhle der Löwen“: Soap-Star startet als Gründerin durch

Es ist bereits drei Jahre her, dass Birte Glang unter die Gründer gegangen ist. Ihr Produkt: Ein Fitnessprogramm für werdende und frischgebackene Mütter mit dem Namen „Move it Mama“. „Es war mir immer wichtig, körperlich fit zu sein. Und das war auch nicht anders, als ich im Jahr 2017 schwanger war“, erzählt die Schauspielerin.

+++ „Höhle der Löwen“: Frank Thelen brennen die Sicherungen durch – „Das ist katastrophal“ +++

-------------

Das ist „Die Höhle der Löwen“:

  • Gründer-Show bei Vox
  • mittlerweile läuft die 8. Staffel
  • Start-Ups und Gründer stellen ihre Ideen vor – die Investoren (die Löwen) entscheiden, ob sie mit ins Geschäft einsteigen wollen
  • diese Investoren sind in der 8. Staffel dabei: Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Nico Rosberg, Ralf Dümmel, Dagmar Wöhrl, Georg Kofler und Nils Glagau

---------------

+++ „Die Höhle der Löwen“ (Vox): Investoren mit schonungsloser Kritik – „Du hast keine Ahnung“, „Das ist Quatsch“, „Überheblich!“ +++

Dort entstand auch der Ursprung ihrer Idee. Sie habe sich dann mit Hebammen, Ärzten und Fitnesstrainern zusammengesetzt, um ein passendes Programm für ihre Zielgruppe zu entwickeln. Dabei sollen die Workouts genau den Schwangerschaftsphasen angepasst sein. Und Birte Glang habe die Trainingseinheiten selbst erprobt und gedreht – während der Schwangerschaft und kurz nach der Geburt in Los Angeles.

+++„Höhle der Löwen“ (VOX): Plötzlich weint Nico Rosberg – und geht aus dem Raum+++

„Unter Uns“-Star hofft auf 200.000 Euro-Investment

Insgesamt sollen dabei 720 Minuten Trainingsmaterial zusammengekommen sein, gebündelt in einer App. Das Programm umfasst den Start der Schwangerschaft bis zu drei Jahre nach der Geburt.

-------------

Mehr News zu „Die Höhle der Löwen“:

Investoren feiern Idee – doch Judith Williams ist sauer! „Ärgere mich enorm...“

„Die Höhle der Löwen“-Star Frank Thelen: Corona-Schock nach Mallorca-Urlaub – „Leben seit Montag...“

Markus Lanz (ZDF): „Höhle der Löwen“-Star Ralf Dümmel macht Schock-Geständnis – „Für mich…“

-------------

Unterstützt wurde sie dabei übrigens von ihrem Ehemann André Tegeler. Zusammen haben sie nach eigenen Angaben bereits knapp 300.000 Euro in das Start-Up investiert. Doch jetzt soll es noch weiter nach oben gehen. Und deshalb stellt sich Birte Glang den Löwen.

„Die Höhle der Löwen“: Soap-Star Birte Glang will Investment von 200.000 Euro

Die Schauspielerin und Gründerin hofft auf den großen Durchbruch durch die Expertise der Löwen. Sie wünscht sich ein Investment von 200.000 Euro für 15 Prozent ihrer Firmenanteile.

Die ganze Episode von „Die Höhle der Löwen“ kannst du am Montag 28. September, ab 20.15 Uhr bei VOX sehen. (abr)

 
 

EURE FAVORITEN