„Der Teddy“ bei „The Masked Singer“: Ist er schon enttarnt? Fans haben Verdacht

„Der Teddy” kämpft in der ProSieben-Show „The Masked Singer” um den Sieg.
„Der Teddy” kämpft in der ProSieben-Show „The Masked Singer” um den Sieg.
Foto: Rolf Vennenbernd / dpa

Nach langem Warten können die Fans von „The Masked Singer“ 2021 endlich wieder fleißig mitraten. In diesem Jahr mit dabei ist „Der Teddy“. Das süße Kuscheltier ist augenscheinlich schon ein bisschen in die Jahre gekommen. Mit einigen Gebrauchsspuren am Körper von „Der Teddy“ steht der süße Plüsch-Freund auf der Bühne.

Sein Aussehen lässt darauf schließen, dass er früher heiß und innig gebliebt wurde. Immerhin hat das knuffige„The Masked Singer“-Kostüm bereits das ein oder andere Loch an seinem Körper – Wolle quillt aus der Nase, aus dem Ohr, aus den Beinen.

„Der Teddy“ bei „The Masked Singer“ 2021: Welcher Promi steckt unter der knuffigen Maske?

Da bleibt nur zu hoffen, dass die 'Wunden' den Teddy nicht beim Singen stören, schließlich möchte sich das Stofftier mit Sicherheit bei Konkurrenten wie dem Mops oder Hammerhai gut schlagen und die Jury mit seinem Gesang beeindrucken.

Doch wer könnte sich unter der niedlichen Teddy-Maske verstecken? Ein Name liegt da natürlich auf der Hand. „Muss ja ganz klar Teddy Teclebrhan sein“, schreibt ein Fan von „The Masked Singer“ bei Instagram. Na, wenn das mal nicht zu einfach ist.

-----------------------------

„Der Teddy“ bei „The Masked Singer“: Die Hinweise

  • Wurde in der Waschmaschine mitgewaschen
  • Ist verloren gegangen
  • Musste im Fundbüro auf das Wiedersehen warten
  • Hat sein eigenes Fundbüro eröffnet „Teddys Fundgrube – Hier macht das Wiedersehen Freude“
  • Erinnert sich an Freunde aus Frankreich, die ihn immer wieder verloren und wiedergefunden haben
  • Hält einen Fußball in den Händen
  • Zählen auf Französisch bis drei

--------------------------------

Gute Geschichten kann Teddy Teclebrhan mit Sicherheit erzählen, das bewies er schon in der Amazon-Comedy „Lol“. Aber ob er auch singen kann?

----------------------------------------

Das sind die Tipps der Fans:

  • Lena Gercke
  • Teddy Teclebrhan
  • Julia Leischik
  • Sarah Harrison

----------------------------------------

Nach dem ersten Auftritt haben die Fans aber eine ganz andere Vermutung: Julia Leischik soll unter dem plüschigen Kostüm stecken. Die Hinweise wäre nicht ganz unpassend: Die Blondine moderiert immerhin die Sendung „Julia Leischik sucht“, in der sie Menschen dabei hilft, vermisste Angehörige wiederzufinden.

Die Vermutung, dass vielleicht Ex-„Bachelor“-Kandidatin und Influencerin Sarah Harrison unter der Maske stecken könnte, sorgt im Netz für reichlich Diskussion. Die Zweifach-Mama, die eigentlich mit ihrer Familie in Dubai lebt, befindet sich seit zwei Wochen in Deutschland. Vielleicht, um heimlich an der Verkleidungsshow teilzunehmen? „Es waren 2 Kinder zu sehen. So einen großen Teddybär haben sie auch zu Hause. Sie wusste vor kurzem nicht, wie lange sie in Deutschland bleibt“, fasst ein Fan zusammen.

-----------------------------------------

Mehr zu den „The Masked Singer“-Kandidaten:

„Der Mops“ bei „The Masked Singer“: Fans sicher – ER steckt unter der Maske

„Das Stinktier bei The Masked Singer: Haben die Fans IHN erkannt?

„Die Heldin“ bei „The Masked Singer“: Fans tippen auf SIE

„Das Axolotl“ bei „The Masked Singer“: Fan vermutet IHN unter der Maske

„Der Phönix“ bei „The Masked Singer“ 2021: Fans sind sich sicher – „Kein Zweifel“

---------------------------------------

Eins der „The Masked Singer”-Kostüme tritt in diesem Jahr außer Konkurrenz an. Wer das ist und warum, liest du hier.

Der erste Promi musste bereits seine Maske fallen lassen. Wer das war und was er dazu zu sagen hatte, das liest du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals