„Der Phönix” bei „The Masked Singer” – Fans haben Vermutung

Simone Jülicher
Das ist der TV-Hit "The Masked Singer"

Das ist der TV-Hit "The Masked Singer"

Bereits der Auftakt der neuen TV-Show "The Masked Singer" bescherte ProSieben hervorragende Einschaltquoten. Wir erklären worum es bei der Sendung geht.

Beschreibung anzeigen

Mit seinen bunten Flügeln hebt er ab in Richtung Sieg. „The Masked Singer” hat die nächste und achte Maske enthüllt. Es ist „Der Phönix”. Er bringt Licht ins Dunkel und will Hoffnung schenken.

Auf der Instagram-Seite von „The Masked Singer” heißt es jetzt: „Aus der Asche, auf die Bühne. Wir präsentieren feierlich: Den PHÖNIX!” Während schon fleißig gerätselt wird, welcher Promi sich unter dem bunten Federkleid versteckt, haben die Fans eine Anmerkung zum Kostüm von „Der Phönix”.

„Der Phönix” bei „The Masked Singer” ist das aufwändigste Kostüm aller Zeiten

Der Phönix” ist das aufwändigste Kostüm in Staffel fünf. „Eigentlich sogar das aufwendigste Kostüm aller bisherigen Staffeln”, heißt es von ProSieben. 1.100 Stunden Arbeit stecken in dem fantastischen Kostüm.

Wie viel Aufwand hinter dieser Maske steckt, zeigen diese Zahlen. Die 5.000 Federn und 4.000 lodernden Flammen wurden per Hand ausgeschnitten. Transportiert wurde das Flammen-Inferno in 14 Einzelteilen.

„Der Phönix” bei „The Masked Singer” begeistert nicht alle Fans

Obwohl es wohl DAS aufwendigste Kostüm aller Zeiten ist, sind nicht alle Fans begeistert. „Gar nicht meins. Nichts für ungut. Aber das hat nichts von einem majestätischen, erhabenen Phoenix”, schreibt ein Fan unter die Ankündigung von „The Masked Singer”. Bei der bunten Maske mit Flammen-Design und opulentem Kopfschmuck, fühlt sich dieser Fan eher an eine Piñata erinnert.

„Hat ja schon ein bisschen was von einer Piñata, oder?”, fragt auch ein anderer Zuschauer. „Ist mir etwas too much und das Kostüm sieht auch meiner Meinung nach nicht nach einem Phönix aus. Partyvogel passt besser” und „habe mir den Phönix ganz anders vorgestellt”, sind nur einige der Kommentare.

„Der Phönix”: „The Masked Singer”-Fans haben Ahnung, wer hinter der Maske stecken könnte

Aber nicht nur das Kostüm sorgt für Gesprächsstoff, auch wer darunter stecken könnte, sorgt für Unstimmigkeiten. „Das ist sicher Conchita”, meint ein Fan zu wissen.

----------------------------------------

Das sind die Tipps der Fans:

  • Ross Anthony
  • Conchita Wurst

----------------------------------------

Zumindest was ihren ESC-Song „Rise like a phoenix” angeht, könnte der Zuschauer richtig liegen. Ein anderer vermutet Schlager-Sänger und Paradiesvogel Ross Anthony unter dem Kostüm.

----------------------------------------

Mehr zu den „The Masked Singer“-Kandidaten:

„Die Chili“ bei „The Masked Singer“: Versteckt ER sich unter der scharfen Maske?

„Der Hammerhai“ bei „The Masked Singer“: Versteckt ER sich unter der Maske?

„Das Stinktier“ bei „The Masked Singer“: Haben die Fans IHN schon jetzt erkannt?

„Die Heldin“ bei „The Masked Singer“: Fans tippen auf SIE

„Der Teddy“ bei „The Masked Singer“: Steckt DIESER Promi unter der Maske?

„Das Axolotl“ bei „The Masked Singer“: Fan vermutet IHN unter der Maske

----------------------------------------

Ob die Jury, in der auch Alvaro Soler einen Gastauftritt haben wird, errät, wer unter der Maske von „Der Phoenix” steckt, bleibt abzuwarten. Weitere Hinweise zum „Phönix“ erfahren wir spätestens in der ersten Liveshow am 16. Oktober – um 20.15 Uhr bei ProSieben.

Promis und Royals

Promis und Royals