„Das perfekte Dinner“: Gastgeber zeigt Wohnung – einfach unglaublich, was an den Wänden hängt

Das perfekte Dinner: Kandidat Philipp findet eine ganz bestimmte Sängerin mega.
Das perfekte Dinner: Kandidat Philipp findet eine ganz bestimmte Sängerin mega.
Foto: TVNow

Da wird das Kochen fast schon zur Nebensache! Philipp aus Wulmstorf darf endlich seine Kochkünste unter Beweis stellen. Bei „Das perfekte Dinner“ spielt der frühere Restaurantfachmann am Donnerstag den Koch.

Doch als das VOX-Team den Kandidaten zu Hause im Alten Land südlich der Elbe besucht, staunt es nicht schlecht. Denn was sich in der Wohnung des „Das perfekte Dinner“-Teilnehmers befindet, sehen die Kameraleute sicher nicht alle Tage.

„Das perfekte Dinner“: Gastgeber zeigt seine Wohnung – überall Helene Fischer

Schon im Flur wird klar: Philipp hat ein Faible für Musik. Und zwar für eine ganz bestimmte Musikrichtung. Denn an den Wänden überall in der Wohnung verteilt hängen Poster und Bilder von keiner Geringeren als Schlagerqueen Helene Fischer. Von XL bis S – das blonde Schlagerwunder können Besucher in allen Größen bewundern.

-------------------------

Das ist „Das perfekte Dinner“:

  • „Das perfekte Dinner“ ist eine Kochshow bei VOX
  • Das Konzept basiert auf der von ITV Studios für Channel 4 produzieren britischen Fernsehserie „Come Dine with Me“
  • Die Gäste kommen in der jeweiligen Woche aus der gleichen Region
  • Auf vox.de kannst du dich als Kandidat bewerben
  • Diese Woche wird aus Berlin gekocht

-------------------------

Schließlich klärt der VOX-Kandidat auf: „Mein Mann und ich, wir sind Helene-Fischer-Fans. Hier hängt ja alles von Helene Fischer voll.“ So große Fans, dass sie sich keinen Auftritt entgehen lassen: „Das ist ganz witzig eigentlich, wir haben viele Konzerte besucht, Fernsehshows…“

Doch genug von Helene, auch die Kochshow muss weiter gehen.

-------------

„Das perfekte Dinner“: Das ist Philipps Menü:

  • Vorspeise: Glückstädter Matjes
  • Hauptspeise: Glückstädter Teufel
  • Nachspeise: Philipps Erdbeertraum

-------------

Koch-Hilfe bekommt Zugführer Philipp von seinem Mann Paul. „Dass er nicht so nervös wird, dass ich ihn beruhigen kann und ich ihn entspannen kann“, verrät Paul.

+++ „Das perfekte Dinner“: Gäste genießen Hauptspeise – plötzlich verschwindet eine Kandidatin spurlos +++

„Das perfekte Dinner“: So kommt Philipps Essen bei den Kollegen an

Gegessen wird aufgrund von Platzmangel in einer gemieteten VOX-Küche. Doch ganz so gut kommt das Essen nicht bei seinen „Das perfekte Dinner“-Kollegen an. Der Einen zu scharf, dem Anderen zu speziell in der Auswahl. Aber bei einer Sache sind sich die Test-Esser einig: Der Service war perfekt.

+++ „Das perfekte Dinner“ (Vox): Gastgeberin soll kochen – aber sie denkt gar nicht dran +++

Achtung, Spoiler!

Am Ende gibt es insgesamt immerhin noch 30 Punkte für Philipp – damit landet er vorerst auf den dritten Platz.

 
 

EURE FAVORITEN