Danni Büchner: Traurige Beichte auf Instagram – „Es gibt...“

Danni Büchner meldet sich auf Instagram zu Wort.
Danni Büchner meldet sich auf Instagram zu Wort.
Foto: imago images / STAR-MEDIA

Danni Büchner hatte sich die letzten Tage auf Instagram zurückgehalten, um mehr Zeit für sich und ihre Familie zu haben.

Aber jetzt meldet sich Danni Büchner zurück. Doch anders, als ihre Fans vielleicht vermutet hätten.

Danni Büchner ist wieder auf Instagram aktiv

Es sind traurige Worte, die Danni Büchner bei Instagram von sich gibt. Worte, bei denen sich ihre Fans Sorgen machen könnten. Denn die Fünffach-Mutter wirkt alles andere als happy. „Guten Morgen, es gibt Tage, an denen mir einfach ALLES schwerfällt, wisst ihr wie ich meine?“, schreibt die 42-Jährige. „Ich bin dann am liebsten Zuhause, brauche die Nähe meiner Kinder viel mehr als sonst (eigentlich erdrücke ich sie zurzeit).“

Hat Dannis Traurigkeit etwas mit ihrem verstorbenen Mann Jens Büchner zu tun?

-----------

Das ist Danni Büchner:

  • Danni Büchner wurde am 2. Februar 1978 in Düsseldorf geboren
  • mit 21 Jahren heiratete sie zum ersten Mal
  • aus der Ehe stammen drei Kinder
  • zwei Jahre nach der Scheidung starb Danielas Ex-Mann
  • Im Jahr 2015 lernte sie Jens Büchner kennen
  • 2016 bekamen sie Zwillinge und heirateten 2017
  • im November 2018 starb Jens Büchner überraschend an Krebs
  • 2020 nahm Danni Büchner an der RTL-Show Dschungelcamp teil

-----------

„Malle-Jens“, wie er auch gerne genannt wurde, starb am 17. November 2018 nach schwerer Krankheit. Für Witwe Danni war das ein Tiefpunkt in ihrem Leben, über den sie auch im Dschungelcamp Anfang des Jahres gesprochen hatte.

Danni Büchner zeigt sich als Kämpferin

Ihrem Post nach zu urteilen, fühlt sich der „Goodbye Deutschland“-Star derzeit zumindest mehr oder weniger allein gelassen mit seinen Gedanken. Sie schreibt weiter: „Es gibt sehr sehr wenige Menschen, die gerade erkennen, wie es mir geht. Denen möchte ich einfach nur DANKE sagen. DANKE für den Regenschirm, den ihr mir in solchen Tagen haltet.“

Aufgeben will Danni aber noch lange nicht. Dass sie eine Kämpfernatur ist, zeigte die Ex-Dschungelbewohnerin bereits im Camp, hielt bis zum Zuschauerrauswurf trotz Zicken-Terror durch und rettete mit der Gage ihr Café Faneteria auf Mallorca vor dem finanziellen Ruin.

-----------

Mehr News zu „Goodbye Deutschland“:

„Goodbye Deutschland“: Drama bei Vox! Mutter telefoniert mit Sohn – danach bricht sie den Dreh ab

„Goodbye Deutschland“ (VOX): Kultpaar muss wegen Corona drastischen Schritt gehen – „Hat einfach keinen Sinn

„Goodbye Deutschland“ (Vox): Auswanderer will Fitness-Studio verkaufen – als er DAS zu seiner Frau sagt, ist sie entsetzt! „Für 600.000 kann er dich...“

-----------

Und auch in Sachen Männer blickt Danni Büchner wieder nach vorne, gab kürzlich sogar zu, kurzzeitig einen Mann kennengelernt zu haben. Etwas entstanden ist daraus zwar nicht, die Augen hält sie jetzt wohl aber sicher weiter offen…

„Goodbye Deutschland“-Star Krümel in großer Sorge: „Bangen jeden Tag“

Es ist keine einfache Zeit, die „Goodbye Deutschland“-Star Marion Pfaff, besser bekannt unter ihrem Künstlernamen „Krümel“, gerade durchmachen muss. >>> Hier gehts lang

 
 

EURE FAVORITEN