Danni Büchner mit schweren Zweifeln: „Habe lange überlegt“ – ihre Fans sind vom Ergebnis begeistert!

Lange hat Daniela Büchner überlegt, ob sie diesen Schritt gehen soll.
Lange hat Daniela Büchner überlegt, ob sie diesen Schritt gehen soll.
Foto: TVNOW

Danni Büchner nimmt ihre Instagram-Follower oft mit in ihren Alltag auf Mallorca. Im Netz teilt die Fünffach-Mami ihre Gedanken und eckt damit auch gerne mal an.

Gerade deshalb macht sich Danni Büchner oft Sorgen darüber, wie ihre Postings bei anderen Menschen ankommen könnten, wie sie nun preisgibt. Am Mittwoch wagt die Witwe einen mutigen Schritt und wird dafür gefeiert.

Danni Büchner: Bikini-Foto sorgt für Furore

Danni Büchner steht oft in der Kritik. Entweder sind es ihre Aussagen oder einzelne Bilder, die den Zorn vieler Follower auf sie ziehen. Der TV-Star entschied sich dennoch am Mittwoch dazu, ein auffälliges Foto zu posten.

„Ich habe lange überlegt, ob ich die Fotos posten soll“, schreibt Daniela Büchner zu ihren Bikini-Fotos bei Instagram. Auf den Bildern wird nichts versteckt. Danni Büchner steht zu ihrem Körper und stellt klar: „Ich poste es um allen Frauen, die wie ich, die nicht den perfekten Maßen entsprechen, Mut zu machen“.

----------

Das ist Daniela Büchner:

  • Daniela Büchner wurde am 22. Februar 1978 in Düsseldorf geboren
  • Mit 21 Jahren heiratete Danni in der Türkei Yılmaz Karabaş – mit ihm hat sie drei gemeinsame Kinder
  • 2007 ließen sich die Zwei jedoch scheiden
  • Im Jahr 2015 lernte sie den Schlagersänger Jens Büchner kennen und lieben – ein halbes Jahr danach zog sie mit ihren Kindern zu ihm nach Cala Millor
  • Durch die VOX-Sendung „Goodbye Deutschland!“ wurde sie zum TV-Star
  • 2016 wurden Jens und Danni Eltern von Zwillingen und gaben sich ein Jahr später das Ja-Wort

----------

Hasskommentare können Danni Büchner nichts mehr anhaben

Schwere Zweifel sollen diesem Post vorangegangen sein, doch dann habe Danni Büchner für sich festgestellt, dass sie sich nicht länger von gemeinen Kommentaren im Netz unterkriegen lassen wolle.

Sie hätte keine Zeit mehr dafür, aufgrund ihres Aussehens kritisiert zu werden. Stattdessen appelliert Daniela an ihre Follower: „Accept and love yourself“ („Akzeptiert und liebt euch selbst“).

----------

Mehr zu Daniela Büchner:

Danni Büchner schockt mit heftiger Aussage: „Es ist vorbei“

Daniela Büchner mit emotionalem Post aus dem Urlaub

Danni Büchner: Nach Dschungelcamp – jetzt geht sie diesen drastischen Schritt! „Habe gelernt...“

----------

Fans feiern Danni Büchner für ihren Mut

Die Fans des Reality-TV-Stars sind begeistert von diesem Statement. In den Kommentaren wird Danni Büchner für ihren Post gefeiert:

  • „Eine ganz tolle Botschaft! Bodyshaming ist sowas von out!“
  • „So sehen Frauen im real life aus! Ich finde es toll, dass du es zeigst und anderen damit zeigst, dass so normale Frauen aussehen. Danke.“
  • „So eine tolle Figur! Hey, du hast fünf Kinder zur Welt gebracht. Will nicht wissen, wie ich bei fünf Schwangerschaften aussehen würde.“

Die Strandbilder der 42-Jährigen können sich wirklich sehen lassen und machen sicherlich einigen Frauen Mut. Wie heißt es so schön? „Every body is a beach body“ („Jeder Körper ist ein Strandkörper“).

Bereits im Mai zeigte sich Danni Büchner ziemlich sexy bei Instagram. Mit DIESEN Reaktionen hat die Frau von Jens Büchner nicht gerechnet. Mehr dazu hier >>>

 
 

EURE FAVORITEN