Danni Büchner: Ihre Fans sind genervt – „Langsam wird das Thema langweilig”

Danni Büchner nahm 2020 als Kandidatin beim RTL-„Dschungelcamp” teil.
Danni Büchner nahm 2020 als Kandidatin beim RTL-„Dschungelcamp” teil.
Foto: IMAGO/ STAR-MEDIA

Danni Büchner hat es nicht immer leicht gehabt in den letzten Jahren. Der „Goodbye Deutschland“-Star verarbeitet immer noch den schmerzhaften Verlust ihres geliebten Ehemannes, Jens Büchner.

Trotzdem zeigt sich Danni Büchner regelmäßig auf Instagram, hält ihre Fans auch außerhalb von „Goodbye Deutschland“ auf dem Laufenden und überraschte sie erst kürzlich mit einer neuen Frisur. Obwohl ihre Anhänger ihren Kampfgeist zu schätzen wissen, sorgt Danni Büchner mit ihrem neusten Foto jetzt für Unverständnis bei ihren Fans.

Danni Büchner: „Goodbye Deutschland”-Star schießt gegen Hater

„Ohne Filter, Lippen aufgespritzt usw. … hab ich was vergessen? Wer hat den grauen Ansatz entdeckt? Happy Mittwoch ihr Schönen. P.S.: Meine Wimpern, Augenbrauen und Nägel sind Fake“, schreibt die Fünffach-Mutter Danni Büchner unter ihr Foto.

----------------------------------------

Das ist Danni Büchner:

  • Daniela Rapp wurde am 22. Februar 1978 in Düsseldorf geboren
  • Mit 21 Jahren heiratete Danni in der Türkei Yılmaz Karabaş – mit ihm hat sie drei gemeinsame Kinder
  • 2007 ließen sich die Zwei jedoch scheiden – zwei Jahre später verstarb Yılmaz
  • Im Jahr 2015 lernte sie den Schlagersänger Jens Büchner kennen und lieben – ein halbes Jahr danach zog sie mit ihren Kindern zu ihm nach Cala Millor
  • 2016 bekamen sie Zwillinge und heirateten im Jahr darauf
  • Im November 2018 starb Jens Büchner überraschend an Krebs
  • 2021 nahm Danni als Kandidatin bei „Promi Big Brother” teil, Gewinnerin wurde allerdings Mallorca-Sängerin Melanie Müller

----------------------------------------

Zu sehen ist der „Goodbye Deutschland“-Star beim Sonnenbad.

Es ist ein klares Statement gegen die vielen negativen Kommentare, mit denen Danni täglich konfrontiert wird.

Danni Büchner verteidigt Tochter Joelina nach ihrer „Shopping Queen”-Teilnahme

Dabei ist sie nicht die Einzige aus dem Hause Büchner, die mit Beleidigungen gelernt hat umzugehen. Auch ihre 22-jährige Tochter Joelina wird von dem Netz-Hass nicht verschont.

Nach ihrem Auftritt bei Guido Marias „Shopping Queen“-Ausgabe auf Mallorca, wurde Joelina mit fiesen Kommentaren überflutet.

+++Danni Büchner ist auf 180 – „Finde es ganz, ganz schlimm“+++

Trotzdem bleiben die beiden Frauen selbstbewusst und zeigen sich absichtlich immer wieder in vermeintlich unvorteilhaften Posen und auffälligen Outfits, um den Hatern die Stirn zu bieten.

Einer Followerin ist das mittlerweile aber einfach zu viel. Sie hat es satt immer wieder nur davon zu hören und schreibt: „Hater, Rechtfertigung, es den Hatern zeigen, jetzt erst recht, Ich bin wie ich bin, Ich trage was ich will, Filter, Körpergefühl, aufgespritzte Lippen, mit egal wer was sagt, Löwin, Hater nehmt das. Warum keine anderen Themen?“

Danni reagiert prompt und fragt: „Was möchtest du wissen?“ Als ihr Fan klar macht, dass sie lieber etwas über ihren Mallorca-Alltag statt einer weiteren Rechtfertigung hören will, antwortet Danni nicht mehr.

Danni Büchner Fans wünschen sich wieder Geschichten aus dem Alltag des „Goodbye Deutschland”-Stars

Auch ein anderer Fan ist sich sicher: „Langsam wird das Thema langweilig“. Ein anderer Abonnent wird noch deutlicher und sagt: „Bitte hör doch ENDLICH auf dich zu rechtfertigen. Solange du denen immer wieder Kommentare zurück gibt's! Hört das nie auf.“

----------------------------------------

Mehr zu Danni Büchner:

----------------------------------------

Dabei sagt Danni eigentlich immer, dass sie eben keine Lust hat sich für irgendetwas zu entschuldigen, immerhin ist es ihr Leben. Bleibt abzuwarten, ob sich die 43-Jährige zukünftig wieder mehr auf andere Dinge konzentrieren wird.

Warum Danni Büchner erst kürzlich auf offener Straße am Ballermann eine bittere Klatsche kassieren musste, erfährst du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals