Daniela Katzenberger hat große Pläne – „Wird richtig schön peinlich“

Daniela Katzenberger: So tickt die kesse TV-Blondine

Daniela Katzenberger: So tickt die kesse TV-Blondine

Daniela Katzenberger ist seit ihren ersten TV-Auftritten 2009 nicht mehr aus dem deutschen Fernsehen wegzudenken.

Beschreibung anzeigen

Laura Müller, Yeliz Koc, Sophia Thomalla, sie alle haben es gemacht und für den „Playboy“ blank gezogen. Eine, die immer wollte, es aber bislang nie geschafft hat, ist Daniela Katzenberger.

Dabei begann die Karriere der TV-Blondine mit dem Traum vom „Playboy“-Shooting. Auch wenn es mit den Fotos nicht klappte, berühmt wurde Daniela Katzenberger trotzdem. Doch der Traum vom Playmate-Dasein ist für die 35-Jährige anscheinend noch längst nicht ausgeträumt. Ganz im Gegenteil, sie hat einen genauen Plan, wie sie jetzt verriet.

Daniela Katzenberger hofft auf „Playboy“-Shooting zum Geburtstag

In ihrem Podcast „Katze und Cordalis“, den sie mit ihrem Mann Lucas gestartet hat, erzählt Daniela Katzenberger jetzt, dass sie in fünf Jahren in den „Playboy“ möchte.

------------------------------------------

Das solltest du über Daniela Katzenberger wissen:

  • Daniela Denise Katzenberger wurde am 1. Oktober 1986 in Ludwigshafen am Rhein geboren
  • Durch die Vox-Sendungen „Auf und davon – Mein Auslandstagebuch“ und „Goodbye Deutschland“ wurde die Kosmetikerin zum TV-Star
  • Seit Juni 2016 ist sie mit Lucas Cordalis verheiratet – das Paar hat eine gemeinsame Tochter namens Sophia (*2015)
  • Im November 2020 nahm sie mit Lucas an der Gesangs-Show „The Masked Singer“ teil – als Erdmännchen-Paar kamen sie bis ins Finale

------------------------------------------

„Irgendwann, wenn ich 40 bin, will ich in den Playboy – das rundet das Ganze schön ab!“ 2009 war der TV-Star in Begleitung eines Kamerateams für die Vox-Show „Auf und davon – Mein Auslandstagebuch“ extra in die USA gereist, um sich ihren Traum zu erfüllen. Doch daraus wurde nichts. „Ich hatte Erfolg, weil ich keinen Erfolg hatte“, fasst Daniela Katzenberger den weiteren Verlauf der Aktion von damals zusammen.

Daniela Katzenberger plant „Playboy“-Shooting und ist sicher: DAS wird Tochter Sophia denken

Mittlerweile ist Daniela Katzenberger Mutter einer Tochter und ihr Leben hat sich im Laufe der Jahre verändert. Der Gedanke, sich vor aller Augen nackig zu machen, ist für die Blondine trotz allem aber auch weiterhin attraktiv.

Ob Tochter Sophia allerdings genauso begeistert sein wird, wird sich zeigen. Daniela Katzenberger sagt dazu: „Das wäre in fünf Jahren – dann ist Sophia zwölf Jahre alt, [...] das wird richtig schön peinlich!“

------------------------------------------

Mehr zu Daniela Katzenberger:

------------------------------------------

Weniger peinlich dürfte allerdings Daniela Katzenbergers Wunsch nach einer eigenen Wachsfigur sein. „Ich will einmal als Wachsfigur bei Madame Tussauds in Berlin stehen – Silikon kann jeder, ich brauche Wachs!“

Hier erfährst du, warum das Geheimnis um Daniela Katzenbergers Podcast plötzlich keins mehr war. (sj)