Veröffentlicht inPromi-TV

Daniela Katzenberger: Trauriges Burnout-Geständnis! – „Dachte die Leute hassen mich!“

Daniela-Katzenberger-Bunrout.jpg
Es war wohl einfach alle zu viel für Daniela Katzenberger. Jetzt spricht sie offen über den Stress, den sie hatte. (Archivbild) Foto: picture alliance/dpa/Revierfoto | Revierfoto

Sie ist eine Powerfrau durch und durch. Daniela Katzenberger hat schon einiges in ihrem Leben erreicht. Doch wie es aussieht, hatte ihr Erfolg auch Schattenseiten, von denen keiner so richtig was wusste.

Ständiger Erfolgs- und Leistungsdruck führt natürlich zu enormen Stress als Person des öffentlichen Lebens. Vor allem in Zeiten von Social Media ist dieser Druck größer denn je. Das bekam auch Daniela Katzenberger zu spüren.

Daniela Katzenberger erzählt von dem großen Druck – und dessen Folgen

In der neuesten Folge ihres Podcasts „Katze & Cordalis“ erzählt die TV-Blondine davon, wie sie an fiesen Hasskommentaren zugrunde gegangen ist. „Das war für mich die Hölle“, sagt sie darin. Gemeint sind ihre zwei Burnouts, die sie in der Vergangeneheit durchmachen musste

—————————————-

Das musst du über Daniela Katzenberger wissen:

  • Ihre Karriere startete mit einem Nacktfoto in der „Bild“
  • Um in den „Playboy“ zu kommen, reiste Daniela 2009 mit dem „Auf und davon“-Kamerateam nach Los Angeles (USA). Mittlerweile hat sie ihre eigene Serie auf RTL2, die auch 2022 weitergeht
  • Seit Anfang 2014 ist sie mit dem Sänger Lucas Cordalis zusammen – das Paar hat eine gemeinsame Tochter namens Sophia
  • Die Familie lebt auf der spanischen Insel Mallorca

—————————————-

. Die seelische Belastung wurde irgendwann einfach zu groß. Ein Kommentar blieb ihr dabei ganz besonders in Erinnerung: „Wenn ich so fett wäre wie du, dann würde ich mich umbringen“, schrieb ihr jemand, während sie mit ihrer Tochter Sophia schwanger war.

Daniela Katzenberger ließ Hasskommentare an sich ran

Solche fiesen Hasskommentare verletzen die 35-Jährige und brachten sie dazu an sich selber zu zweifeln: „Wenn du nach denen gehst, siehst du aus wie ein Monster, bist fett wie eine Tonne und hast ein Hirn wie ein Spatz. Ich dachte wirklich, die Leute hassen mich“, sagt sie in ihrem Podcast.

Mittlerweile scheint sie aber gut damit umgehen zu können. Unter den meisten Instagrambeiträgen sperrt sie die Kommentarfunktion, um den fiesen Nutzern erst gar keine Möglichkeit zu bieten, dass sie sie beleidigen. Letztens machte die Katze sogar eine Social Media-Pause und kehrte Instagram für einige Tage den Rücken.

—————————————-

Mehr Promi/TV News:

—————————————-

In ihrer eigenen Sendung „Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca“ ging es zuletzt rund. Daniela Katzenberger brachte Mann Lucas auf die Palme.