Veröffentlicht inPromi-TV

Daniela Katzenberger: Emotionale Beichte über Lucas Cordalis – „Der ist so richtig am Ar***“

Daniela Katzenberger: So tickt die kesse TV-Blondine

Daniela Katzenberger ist seit ihren ersten TV-Auftritten 2009 nicht mehr aus dem deutschen Fernsehen wegzudenken.

So haben sich Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis das Dschungelcamp 2022 vermutlich nicht vorgestellt. Eigentlich sollte der Mann der Kult-Blondine seit gut einer Woche im Camp leben und sich den Dschungelprüfungen und all den anderen Herausforderungen stellen, die in Südafrika auf ihn warteten.

Doch daraus wurde nichts. Denn Lucas Cordalis wurde in seiner Quarantänezeit positiv auf das Coronavirus getestet. Die Diagnose machte ihm einen Strich durch die Rechnung. Statt im Camp sitzt er jetzt wieder auf der heimischen Couch auf Mallorca. Wie es ihm damit geht, hat Daniela Katzenberger in ihrer Instagram-Story verraten.

Daniela Katzenberger und Tochter Sophia in großer Vorfreude

Am Mittwochmorgen konnte Daniela Katzenberger die frohe Botschaft verkünden: Lucas Cordalis kommt endlich wieder zu ihr und Töchterchen Sophia nachhause. Doch was für die Familie eigentlich ein Grund zur Freude ist, macht Lucas Cordalis doch auch schwer zu schaffen.

————————————-

Das ist Daniela Katzenberger:

  • Daniela Denise Katzenberger wurde am 1. Oktober 1986 in Ludwigshafen am Rhein geboren
  • Durch die Vox-Sendungen „Auf und davon – Mein Auslandstagebuch“ und „Goodbye Deutschland“ wurde die Kosmetikerin zum TV-Star
  • Seit Juni 2016 ist sie mit Lucas Cordalis verheiratet – das Paar hat eine gemeinsame Tochter namens Sophia (*2015) und lebt auf Mallorca
  • Auch Daniela Katzenbergers Mutter Iris Klein und ihre Schwester Jennifer Frankhauser treten immer wieder in diversen Reality-TV-Formaten auf
  • Im November 2020 nahm sie mit Ehemann Lucas Cordalis an der Gesangs-Show „The Masked Singer“ teil, als Erdmännchen-Paar kamen sie bis ins Finale
  • Bei Instagram und Facebook hat sie Millionen Follower

—————————————

Denn der 54-Jährige wollte unbedingt in den Dschungel, hatte sich wochenlang darauf vorbereitet. Klar, dass der Frust da umso größer ist, wenn der Traum auf den letzten Metern platzt. Grund dafür war ein positiver Coronatest. Erst zeigte sich Lucas Cordalis kämpferisch, hoffte, vielleicht noch nachträglich einziehen zu können, doch daraus wurde nichts (mehr liest du hier).

Daniela Katzenberger mit ehrlichen Worten über Lucas Cordalis

Also ging es statt in den Dschungel in den Flieger Richtung Heimat. Am Donnerstag war es dann soweit und die Familie durfte sich endlich wieder in die Arme schließen. Da blieben dann auch die sozialen Medien auf der Strecke. „Wir haben zu dritt auf der Couch rumgegammelt“, erzählt Daniela Katzenberger einen Tag später in ihrer Instagram-Story. Family-Time also!

Und eigentlich ein schöner gemeinsamer Augenblick. Doch die 35-Jährige habe gemerkt, dass es ihrem Mann nicht ganz so gut gehe: „Man muss aber auch sagen, der Lucas, der ist so richtig am Ar***, obwohl der nicht mal im Dschungel war“. Er sei schon geknickt. „Der wäre halt voll gerne im Dschungel gewesen, auch wenn er es nicht zugibt“, erzählt Daniela Katzenberger weiter.

————————————–

Mehr zu Daniela Katzenberger:

————————————–

Lucas Cordalis hätte sich mental darauf vorbereitet und sei „so richtig on fire“ gewesen. Doch nichtsdestotrotz freue er sich auch, dass er wieder bei seiner Familie ist. Und wer weiß, vielleicht zieht Lucas Cordalis ja auch in einer anderen Staffel ins Dschungelcamp ein.

Im Dschungelcamp geht es derweil ganz schön hitzig her. Immer wieder geraten einige der Camper aneinander. Da platzt sogar dem sonst eher ruhigen Harald Glööckler der Kragen (mehr liest du hier).