Veröffentlicht inPromi-TV

Daniel Hartwich packt nach Dschungelcamp-Ende aus: SO geht es für ihn weiter

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Die RTL-Reality-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ erfreut sich großer Beliebtheit. Es gibt bereits 14 Staffeln des sogenannten „Dschungelcamps“. Aus ihnen sind 14 Dschungelköniginnen und Dschungelkönige hervorgegangen. Wir stellen Dir die bekanntesten Sieger aller Staffeln vor und verraten, was aus ihnen geworden ist.

Bitter für die Fans! Beim „Dschungelcamp“ war er DER Stimmungskiller nach einer aufregenden -Staffel. Moderator Daniel Hartwich hört nach langen neun Jahren an der Seite seiner kongenialen Partnerin Sonja Zietlow bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ auf. Mehr Zeit für Frau und Familie wolle er haben, so der RTL-Star.

Es ist eine große Lücke, die Daniel Hartwich hinterlässt. Hatte er doch nach dem Tod von Dirk Bach ein schweres Erbe angetreten. Wer den erfolgreichen Moderator ersetzt, wollte RTL bislang nicht verraten. Dafür ist jetzt aber klar: So geht es für Daniel Hartwich weiter.

Daniel Hartwich – Dschungelcamp-Aus! Jetzt verrät er seine Pläne

So verriet der 43-Jährige auf der Instagram-Seite von Konzertveranstalter „Semmel Concerts“, dass sich die „Let’s Dance“-Fans bereits jetzt auf den Spätherbst freuen dürfen.

—————–

Die wichtigsten Moderationsjobs von Daniel Hartwich:

  • Let’s Dance (seit 2010)
  • Das Supertalent (2008 bis 2020)
  • Ich bin ein Star – holt mich hier raus (2013 bis 2022)
  • Einspruch: Die Show der Rechtsirrtümer (2009 bis 2011)
  • I can see your Voice (seit 2020)
  • Let’s Dance Kids (seit 2021)
  • Big Performance – wer ist der Star im Star? (seit 2020)

————-

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Da wird Daniel Hartwich nämlich mit auf die große „Let’s Dance – die Live-Tournee 2022 gehen. „Hallo Leute, hallo liebe Fans von ‚Let’s Dance‘! Ihr freut euch hoffentlich genauso wie ich darüber, dass die neue Staffel endlich losgeht. Endlich wieder Tanzerei. Und im Herbst dann auch auf Tour. Da freue ich mich auch ganz besonders drauf“, so Hartwich in sichtlicher Vorfreude.

Daniel Hartwich moderiert die „Let’s Dance“-Tournee

Langweilig wird es dem ehemaligen Dschungelcamp-Moderator also sicherlich nicht. Schließlich startet am Freitag (18. Februar) auch schon die neue „Let’s Dance“-Staffel.

————-

Mehr zum Dschungelcamp:

—————

Die Tournee wird Daniel Hartwich dann ab November durch ganz Deutschland führen. Unter anderem gastieren die Tanzstars in Berlin, Oberhausen, Dortmund oder Köln. Die RTL-Fans dürfen sich aber schon auf ein Wiedersehen am Sonntagabend freuen. Da läuft das „Dschungelcamp“-Nachspiel. Ein letztes Mal mit Daniel Hartwich.

In seiner allerletzten Sendung zum „Dschungelcamp“ wurde Daniel Hartwich sehr emotional. Es flossen sogar Tränen.