Cathy Hummels: Waghalsige Aktion – sie setzt ihr Leben aufs Spiel

Cathy Hummels: Warum setzt sie ihr Leben aufs Spiel?
Cathy Hummels: Warum setzt sie ihr Leben aufs Spiel?
Foto: imago images

Wow, Schwindel scheint Cathy Hummels nun wirklich nicht zu kennen. Der Beweis: Die Frau von BVB-Innenverteidiger Mats Hummels teilte am Mittwochmorgen ein Foto von sich aus New York.

Dort war Cathy Hummels, um ihre gute Freundin Franca Lehfeld beim Marathon zu unterstützen. Die Frau von FDP-Boss Christian Lindner hatte für einen guten Zweck an dem Lauf teilgenommen. Das hatte eigentlich auch Cathy Hummels geplant, jedoch machte ihr eine Verletzung einen Strich durch die Rechnung. Alles dazu liest du hier.

Cathy Hummels: Warum bringt sie sich so in Gefahr?

Drum nutzte die Spielergattin die Zeit in der US-Metropole, um Zeit mit Sohnemann Ludwig zu verbringen, den Lauf auf einem Crosstrainer nachzuholen und Fotos für den eigenen Instagram-Auftritt zu schießen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ Cathy Hummels: Als Mickie Krause von DIESER Aktion der Spielerfrau hört, fällt er vom Glauben ab – „Typisch“ +++

+++ Ann-Kathrin Götze teilt niedliches Foto: Baby-Freude in der Familie! +++

+++ Cathy Hummels hat ein zweites „Baby“ – ihre Fans stellen sich nur DIESE Frage +++

-------------------------------------

So sieht man die 31-Jährige beim Bäume-angucken, in der Gegend rumsitzen und auf einem riesigen Gebäude balancieren. BITTE WAS?

Richtig, die junge Mutter zeigt sich ganz wagemutig, beziehungsweise waghalsig, auf dem Balkon-Geländer ihres Hotelzimmers. Neben ihr geht es meterweit in die Tiefe.

Fans in Sorge um Cathy Hummels

Einige Fans machen sich jedenfalls ordentlich Sorgen um Cathy Hummels:

  • „Ich finde solche waghalsigen Fotos nicht gut. Weil es Menschen gibt, die es nachmachen.“
  • „Aufpassen - da muss man schon schwindelfrei sein!“
  • „Oh, da hätte ich aber Angst!“
  • Nicht, dass Ludwig das mal nachmachen will!“

Es scheint aber, als hätte Cathy die waghalsige Aktion gut überstanden. Zumindest teilte sie schon wieder Bilder in ihrer Instagram-Story.

 
 

EURE FAVORITEN