„Bauer sucht Frau“: Nach Aus – mit DIESER Reaktion hat keiner gerechnet

RTL: So fing beim Sender alles an

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Beschreibung anzeigen

Spargelbauer Rüdiger ist bei „Bauer sucht Frau – International“ auf der Suche nach seiner Partnerin fürs Leben. Er hat seinen Lebensmittelpunkt nach Südafrika verlegt, weswegen seine Außerwählten Damen eine weite Reise hinter sich bringen mussten.

Christine und Martina nahmen die Strapazen für ihren Rudi gerne in Kauf. Doch plötzlich schmeißt der 51-Jährige Christine nach wenigen Tagen raus. Doch wie kam es zu dieser überraschenden Entscheidung bei „Bauer sucht Frau – International“?

„Bauer sucht Frau“: SO reagiert Teilnehmerin Christine auf ihren Rauswurf

Eigentlich ist nichts Schlimmes passiert. Der Funke von Bauer Rudi zu Kandidatin Christine sprang schlicht und einfach nicht über. Als der Landwirt endlich mit der Sprach herausrückte, fiel ihm ein großer Stein vom Herzen!

Nun will er den Rest der Woche allein mit seiner Martina verbringen. Doch mit der Reaktion der brünetten Schweizerin hat er wohl nicht gerechnet. Nach den Worten „Ich bin zur Entscheidung gekommen, dass Christine heute den Hof verlässt“, nickt die 51-jährige nämlich nur.

----------------------------------

Bauer sucht Frau International“ 2022 – die Sendetermine

  • Folge 1: Montag (25. April) ab 20.15 Uhr bei RTL
  • Folge 2: Dienstag (26. April) ab 20.15 Uhr bei RTL
  • Folge 3: Montag (2. Mai) ab 20.15 Uhr bei RTL
  • Folge 4: Dienstag (3. Mai) ab 20.15 Uhr bei RTL
  • Folge 5: Montag (9. Mai) ab 20.15 Uhr bei RTL
  • Folge 6: Dienstag (10. Mai) ab 20.15 Uhr bei RTL
  • Folge 7: Montag (16. Mai) ab 20.15 Uhr bei RTL

----------------------------------

Kommt da noch was? In einem Interview mit dem RTL-Team verrät sie: „Ich muss sagen, das Blatt hat sich komplett gewendet. Von einem dreier Team zu guter Freundschaft, in große Liebe zwischen Rudi und Martina.“

„Bauer sucht Frau“: DAS hat Christine ihrer Kontrahentin Martina und dem Bauern Rüdiger zu sagen

Gegenüber dem Spargel- und Maracuja-Bauer gibt sie zu: „Ich bin happy. Ich bin wirklich happy für euch zwei! Das muss ich jetzt auch dazu sagen.“ Außerdem bittet sie die beiden, ihr hinterher alles zu erzählen.

Denn eines will Christine auf jeden Fall: mit Martina und Rudi in Kontakt bleiben. Was für rührende Worte. Mit dieser Reaktion hat der Bauer aus Südafrika wohl nicht gerechnet. Am Ende gibt es sogar eine Umarmung zu dritt.

+++„Bauer sucht Frau international“: Landwirt macht schreckliche Entdeckung – „Waren fast kalt und reglos“+++

Christine tritt nun die Heimreise an und Martina darf bei ihrem Rudi auf dem Hof bleiben. Und man sieht ihr die Freude deutlich an – sie strahlt von einem Ohr zum anderen.

----------------------------------

Weitere News zu Bauer sucht Frau:

----------------------------------

Wie die Reise der beiden weitergeht, könnt ihr am Dienstagabend (10. Mai) ab 20.15 Uhr auf RTL oder vorab in der Mediathek von RTL+ sehen.