„Bauer sucht Frau“-Star Inka Bause lässt Katze aus dem Sack – „Endlich“

RTL: So fing beim Sender alles an

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Beschreibung anzeigen

So aufgeregt sieht man Inka Bause sonst nur beim Vorstellen der neuen „Bauer sucht Frau“-Kandidaten. Endlich darf die RTL-Moderatorin verraten, woran sie schon seit Monaten arbeitet.

Der ein oder andere „Bauer sucht Frau“-Zuschauer wird große Augen machen. Denn: Nicht jeder weiß, wie Inka Bause überhaupt berühmt geworden ist.

„Bauer sucht Frau“-Star Inka Bause geht auf Tour: „Endlich wieder als Sängerin unterwegs“

Heute ist Inka Bause DAS Aushängeschild der RTL-Datingshow „Bauer sucht Frau“, doch noch vor 18 Jahren war sie für eine ganz andere Tätigkeit bekannt. Was vor allem den jüngeren Zuschauern entgangen sein dürfte: Die gebürtige Leipzigerin ist eigentlich Sängerin.

Während die meisten Menschen Inka vor allem als professionelle Kupplerin kennen, hat sie sich in den 80er Jahren einst als Schlagersängerin einen Namen gemacht.

Und zu genau diesen Wurzeln will die 53-Jährige nun zurückkehren. Bei Instagram verkündet Inka stolz, dass sie wieder auf große Konzerttour geht. „Ich freue mich – endlich wieder in Eurer Nähe zu sein. Endlich auch wieder als Sängerin unterwegs zu sein“, schreibt sie zu einer Fotoserie, die sie und ihre Band beim Proben zeigt.

----------------------------------------

Inka Bause: Das sind ihre erfolgreichsten Lieder

  • „Spielverderber“ (1984)
  • „Aber Du“ (1991)
  • „Florian“ (2001)
  • „Mein Herz bleibt bei dir“ (2003)

----------------------------------------

Für Konzert von „Bauer sucht Frau“-Moderatorin wird sogar ganze Bühne umgebaut

Ihre „Lebenslieder“-Tour führt Inka Bause am 29. Mai nach Osterburg zur Sparkassen-Gala (Sachsen-Anhalt), am 5. Juni nach Schönborn auf die Waldbühne (Brandenburg) und am 11. Juni zum Nordhausener Rolandsfest (Thüringen).

In Brandenburg wurde für den „Bauer sucht Frau“-Star sogar extra die Bühne vergrößert, wie Bürgermeister Daniel Mende der „Lausitzer Rundschau“ berichtet.

Inkas Fans können es kaum noch erwarten, die Moderatorin wieder singen zu hören. „Endlich wieder! Freu mich auf euch. Viel Spaß beim Proben“, kommentiert einer von ihnen bei Instagram. Ein anderer fügt hinzu: „Schön, dich wieder als Sängerin auf der Bühne zu sehen.“

----------------------------------------

Mehr zu „Bauer sucht Frau“:

----------------------------------------

Auch Herbert Grönemeyer wollte im Mai auf Tour gehen, doch jetzt hat der Sänger plötzlich alle Konzerte abgesagt.