„Bauer sucht Frau“: Große Sorge um Narumol – Bittere Schock-Beichte „Grauenhafte Angst!“

Narumol wurde durch „Bauer sucht Frau“ bekannt. Jetzt hat sie schlechte Neuigkeiten für ihre Fans.
Narumol wurde durch „Bauer sucht Frau“ bekannt. Jetzt hat sie schlechte Neuigkeiten für ihre Fans.
Foto: imago stock&people / imago/Christian Grube

Große Sorge um Narumol! Dem Kultstar aus „Bauer sucht Frau“ geht es offenbar momentan gar nicht gut. Der Grund: Gesundheitliche Probleme. Doch welcher Gefahr ist die Frau von Landwirt Josef wirklich ausgesetzt?

Narumol soll an seltenen Lähmungserscheinungen leiden, immer wieder von Anfällen heimgesucht werden. Kein Wunder, dass die „Bauer sucht Frau“-Kandidatin große Angst hat.

„Bauer sucht Frau“: Große Sorge um Narumol – Bittere Schock-Beichte

Gegenüber „Das Neue Blatt“ verrät die 54-Jährige Details: „Mein rechter Arm ist plötzlich taub. Ich habe kein Gefühl mehr in der Hand.“

+++ „Bauer sucht Frau": Narumol lässt die Bombe platzen – „Ich hatte Angst ...“ +++

Daher könne sie selbst die einfachsten Tätigkeiten nicht mehr ausführen. „Wenn ich mit der Hand einen Löffel halten will, fällt er mir runter. Das ist schrecklich! Ich glaube, ich habe mir die Nerven eingeklemmt. Vermutlich ist die Halswirbelsäule schuld", so Narumol weiter.

----------------

Mehr Promi-Themen:

-----------------

Narumol: Operation als letzte Hoffnung

Ihrem Mann kann sie auf dem Bauernhof nicht mehr so helfen wie sie eigentlich müsste, denn sie sei im Alltag total eingeschränkt.

+++ „Bauer sucht Frau“: Erst Magenband und jetzt DAS – Iris Abel geht radikalen Schritt +++

Die Folge: Nach erfolgloser Behandlung beim Osteopathen hilft bei Narumol wahrscheinlich nur noch eine Operation. Für die Landwirtin der blanke Horror: „Das wäre schrecklich. Ich habe grauenhafte Angst davor!" Doch mit dem kribbelnden Gefühl, das Narumol hin und wieder verspürt, kann sie dauerhaft nicht leben. Es fühle sich wie ein elektrischer Stromschlag an, erzählt sie weiter.

Wespen-Schock für Narumol und Josef

Auch im vergangenen Sommer ereilte das Schicksal die Kultkandidatin. Als sie mit Josef zusammen in den Bergen wandern war, wurde sie von aggressiven Wespen angegriffen. Ein echter Schock für die Thailänderin, die gleich mehrere Stiche davongetragen hatte. Hier die ganze Geschichte >>>

 
 

EURE FAVORITEN