„Bares für Rares“: Essener will Kellerfund loswerden – dafür setzte er seine Gesundheit aufs Spiel

Bares für Rares: Das sind die Händler

Bares für Rares: Das sind die Händler

Beschreibung anzeigen

Das gab es noch nie! Zumindest haben die erfahrenen Händler von „Bares für Rares“ solch ein Stück noch nicht zu Gesicht bekommen. Anders jedenfalls ließ sich ihre Reaktion nicht deuten, als sie das erste Mal den Kellerfund von Bassem Houerbi aus Essen sahen.

„Wahnsinn, oder?“, schwärmte „Bares für Rares“-Händler Jan Čížek und auch Schmuckexpertin Lisa Nüdling konnte ihre Augen von dem edlen Objekt gar nicht mehr abwenden. Doch was hatte der 62-jährige Essener dabei?

„Bares für Rares“: Edler Kellerfund steht zum Verkauf

Es war eine Lampe. Eine Lampe der Firma „Ernst Palme“, um genau zu sein. Und die versetzte nicht nur die Händler, sondern auch Horst Lichter in regelrechte Begeisterungsstürme. „Das sieht sehr sehr schick aus“, schwärmte Lichter beim ersten Anblick des Leuchters.

Doch nicht nur die Lampe war aufregend, auch die Geschichte dahinter hatte einen gewissen Spannungsbogen. So war Bassem Houerbi durch Zufall an die Lampe gelangt. Vor zehn Jahren, so der Essener, habe er eine Wohnung erstanden. Darin habe auch noch die Lampe gehangen. Als er diese jedoch von der Decke nehmen wollte, hätte er sich fast die Gesundheit ruiniert.

„Bares für Rares“-Verkäufer: „Beim Abmachen wäre ich fast abgestürzt“

„Beim Abmachen wäre ich fast abgestürzt. Ich hatte nicht mit dem Gewicht gerechnet“, berichtet der 62-Jährige. Er habe sie dann erst einmal im Keller gelagert. Nun soll sie an Händlerin oder Händler gebracht werden.

-----------------

Das ist Bares für Rares:

  • „Bares für Rares“ ist eine Trödelshow
  • Die Sendung wird seit 2013 im ZDF ausgestrahlt
  • Moderiert wird sie von Horst Lichter
  • Es besteht ein fester Pool der „Bares für Rares“-Händler und Experten
  • Diese sehen sich die mitgebrachten Objekte der Verkäufer an
  • Wenn sich beide Seiten einig sind, erzielen die Verkäufer einen guten Preis für ihre Antiquitäten
  • Die neuen Folgen laufen immer wochentags um 15 Uhr
  • Die Anmeldung erfolgt online

--------------------------

Und das könnte durchaus klappen. So veranschlagt „Bares für Rares“-Experte Sven Deutschmanek 1.500 bis 1.800 Euro für die goldene Lampe aus den 70er-Jahren.

---------------------------

Mehr „Bares für Rares“-News:

„Bares für Rares“ (ZDF): Händler macht Kollege Waldi eine Ansage: „Dann lass es sein!“

„Bares für Rares“: Händler mit Mini-Gebot – dann zieht der Verkäufer aus NRW sein Ass aus dem Ärmel

„Bares für Rares“ (ZDF): Händlerin Susanne wird emotional, als sie DIESE Rarität sieht – „Kann kein Zufall sein“

----------------------------

„Irsinnig teuer“ seien solche Lampen, so Lisa Nüdling und stieg direkt aus. „Ich bin nicht dabei“, so die 41-Jährige. Doch bis zum Schätzpreis des Experten gehen die Händler nicht rauf. Lediglich 750 Euro zahlt Jan Čížek. Und was sagt Bassem Houerbi? „Da kann ich mit leben.“ Na, dann ist ja gut.

Wer hätte das gedacht? Eine Kandidatin wollte zuletzt ihr Erbstück verkaufen. Plötzlich macht Expertin Wendela Horz diese Entdeckung.

---------------------------

Mehr Promi-News:

Viele Fans von Schlagerqueen Helene Fischer können sich freuen. Sie werden die Sängerin bald wieder zu Gesicht bekommen. Wo? Hier erfährst du mehr >>>

Promis und Royals

Promis und Royals